UID Soap Dienst

17/05/2010 - 14:15 von Kurt Bertel | Report spam
Hallo,

Frage den Soap-Dienst
http://ec.europa.eu/taxation_custom...rvice?wsdl ab.
Bis jetzt hat alles wunderbar funktioniert. Seit der Dienst umgezogen ist,
habe ich einige Probleme.
So funktionieren Abfragen von UIDs aus Österreich. Bei Abfragen deutscher
UIDs bekomme ich immer folgende Fehlermeldung:
OLE IDispatch exception code 0 from SoapMapper:
SoapMapper:Restoring data into SoapMapper name failed
HRESUl T =0xB0070057: Falscher Parameter.
l- Client:Unspecified client error. HRESULT =OXS0070057: Falscher
Parameter.
""

goUid.MSSoapInit("http://ec.europa.eu/taxation_custom...wsdl")
goUid.checkVat("AT", "U13255500", DATE(), @llValid , @lcName, @lcAdress)
funktioniert

goUid.checkVat("DE", "194149069", DATE(), @llValid , @lcName, @lcAdress)
funktioniert nicht

LG Kurt
 

Lesen sie die antworten

#1 Kurt Bertel
19/05/2010 - 12:07 | Warnen spam
Kann es sein dass der SoapMapper mit folgender Situation nicht umgehen kann.
Hier ein Auszug aus der wsdl-Datei.
- <xsd:element name="checkVatResponse">
- <xsd:complexType>
- <xsd:sequence>
<xsd:element name="countryCode" type="xsd:string" />
<xsd:element name="vatNumber" type="xsd:string" />
<xsd:element name="requestDate" type="xsd:date" />
<xsd:element name="valid" type="xsd:boolean" />
<xsd:element maxOccurs="1" minOccurs="0" name="name" nillable="true"
type="xsd:string" />
<xsd:element maxOccurs="1" minOccurs="0" name="address" nillable="true"
type="xsd:string" />
</xsd:sequence>
</xsd:complexType>
</xsd:element>

Diese Abfrage funktioniert:
goUid.checkVat("AT", "U13255500", DATE(), @llValid , @lcName, @lcAdress)
In der zurückgegebenen XML-Datei wird Valid, ein Name und eine Adresse
zurückgegeben.

Diese Abfrage funktioniert nicht:
goUid.checkVat("DE", "194149069", DATE(), @llValid , @lcName, @lcAdress)
Hier wird in der XML-Datei Valid aber kein Name und keine Adresse
zurückgegeben. Dies ist laut wdsl-Datei korrekt.
Den SoapMapper scheint es aber aufzustellen, da in der XML-datei der Name
und die Adress fehlt.

Ist meine Vermutung richtig oder liegt das Problem wo anders.

LG Kurt

Ähnliche fragen