ulimit-Problem (bash)

01/06/2009 - 11:22 von Hauke Laging | Report spam
Moin,

ich habe ca. 230 GiB Daten mit dar gesichert (bisheriges Maximum ca.
100). Das Problem ist jetzt, dass dar beim Versuch, den Katalog zu
isolieren, pro Sekunde 100 MiB RAM alloziert - das kann natürlich
nicht lange gutgehen. Es stehen etwa 2,3 GiB RAM (für den Prozess)
zur Verfügung. Deshalb versuche ich jetzt nicht, das Problem mittels
Swap zu "beheben".

Ich habe nun erstmals mit ulimit gespielt. Folgendes habe ich
gemacht:

ulimit -m 1024000000
ulimit -S -m 921600000

Ziel: hard limit von ca. 1 GiB, soft limit etwas weniger. In der man
page steht:

Values are in 1024-byte increments. Das hatte ich zuerst so
verstanden, dass die Werte durch 1024 teilbar sein müssen. Müssen
sie aber nicht. Also sind wohl 1024-Byte-Blöcke gemeint. Also
korrigiert zu

ulimit -H -m 1024000
ulimit -S -m 921600

Mein Problem: Es wird nun quasi jedweder Prozess gekillt."echo foo"
geht noch, /bin/ls nicht mehr.

bash --version
GNU bash, version 3.2.39(1)-release
openSUSE 11.1

Benutze ich ulimit falsch? Ist meine bash im Eimer?

Vielleicht weiß ja auch jemand, wie ich das dar-Problem gelöst
kriege... ;-)


CU

Hauke
http://www.hauke-laging.de/ideen/
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Garbs
01/06/2009 - 15:13 | Warnen spam
Mahlzeit!

Hauke Laging wrote:

ich habe ca. 230 GiB Daten mit dar gesichert (bisheriges Maximum ca.
100). Das Problem ist jetzt, dass dar beim Versuch, den Katalog zu
isolieren, pro Sekunde 100 MiB RAM alloziert - das kann natürlich
nicht lange gutgehen. Es stehen etwa 2,3 GiB RAM (für den Prozess)
zur Verfügung. Deshalb versuche ich jetzt nicht, das Problem mittels
Swap zu "beheben".



Mal ganz generell: Ich nutze kein dar, aber wenn du ihm den Speicher
zusammenstreichst, dann wird es vermutlich nicht auf magische Weise
weniger brauchen, sondern einfach mit einem "out of memory" abbrechen.
Das ist aber wohl nicht ganz das, was du letztendlich bezweckst, oder?

Gruß
Christian
Christian.Garbs.http://www.cgarbs.de
Warum ist "einsilbig" dreisilbig?

Ähnliche fragen