Umfrage: Wer hat den am zuverlässigsten nachfüllbaren Tintendrucker?

20/11/2010 - 23:19 von Alexander Wolff | Report spam
Ich bin zufrieden mit dem Brother DCP 110. Die Patronen sind
transparent und innen nicht kompliziert mit Folien unterteilt -
Loch seitlich oben bohren, Spritze reinstecken, Tesafilm übers
Loch, fertig! Und geht immer wieder.

Übrigens: Angeblich gibt es Universaltinte (für alle) und separat
Tinte für Brother, so ein Nachfüllanbieter im Netz. Könnt ihr das
bestàtigen?
Moin+Gruss Alexander
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst Stolz
21/11/2010 - 11:39 | Warnen spam
Am Sat, 20 Nov 2010 23:19:02 +0100 schrieb Alexander Wolff:

Ich bin zufrieden mit dem Brother DCP 110. Die Patronen sind
transparent und innen nicht kompliziert mit Folien unterteilt -
Loch seitlich oben bohren, Spritze reinstecken, Tesafilm übers
Loch, fertig! Und geht immer wieder.

Übrigens: Angeblich gibt es Universaltinte (für alle) und separat
Tinte für Brother, so ein Nachfüllanbieter im Netz. Könnt ihr das
bestàtigen?



Universaltinte würde ich meiden, wie der Teufel das Weihwasser;-)
Ich kenne keinen, der mit irgend einem Drucker damit klar gekommen ist.
Egal, ob (früher) von www.druckerzubehoer.de, Pearl oder einem lokalen
Hàndler.
Anscheinend unterscheidet sich schon die Viskositàt bei den verschiedensten
Druckern.

Gruß, Horst
Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.

Ähnliche fragen