Umlaute und Komma im Displayname

17/04/2008 - 09:50 von Bernhard Lichtinger | Report spam
Hallo,

Ich hab einen Exchange2007 mit SP1 und Rollup 1.
Meine Benutzer haben Displaynames nach dem Schema "Nachname, Vorname".
Wenn nun einer Umlaute in seinem Namen hat, codiert Exchange korrekt
nach RFC2047 die Umlaute und auch das Komma.
Leider kommen viele Mailclients damit nicht zurecht und interpretieren
dann das Komma als Trennzeichen zwischen zwei Emailadressen. Das führt
dann zu einer Menge falsch adressierter Antworten, da die dummen Clients
2 Mails erzeugen, einmal an Nachname und einmal an Vorname.

Bei Exchange2003 gabs nen Hotfix dazu
(http://support.microsoft.com/?kbidˆ6757), hab für Exchange2007 leider
nichts dazu gefunden.

Vielleicht kann mir ja einer von Euch helfen?

Danke,
Bernhard Lichtinger
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius \(MVP\)
17/04/2008 - 10:11 | Warnen spam
"Bernhard Lichtinger" schrieb im Newsbeitrag
news:fu6vfr$ke7$
Ich hab einen Exchange2007 mit SP1 und Rollup 1.
Meine Benutzer haben Displaynames nach dem Schema "Nachname, Vorname".

Bei Exchange2003 gabs nen Hotfix dazu
(http://support.microsoft.com/?kbidˆ6757), hab für Exchange2007 leider
nichts dazu gefunden.



Ich kann es auswendig nicht sagen, aber hast du mal den Regkey gesetzt, der
in dem Kb Artikel genannt wird, ob er nicht vielleicht auch hier schon zieht
?

Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Support siehe http://www.netatwork.de/msxfaq.htm
Bitte "Realnamen" verwenden oder müssen Sie sich verstecken ?
Dringendes Problem: eine Telefonnummer kann ich anrufen,wenn Zeit ist
:-) --

Ähnliche fragen