Umlauteproblem in Writer

10/03/2008 - 13:02 von Christian Lorch | Report spam
Hallo,

ich habe am Wochenende einige Dateien auf meinem PC überarbeitet. Am Sonntag
war noch alles in Ordnung. Beim heutigen Öffnen wird aber jedes à durch das
Promillezeichen ersetzt.

Manchmal (konnte es noch nicht genauer herausfinden) kann ich ein neues à
eingeben, im Normalfall wird ein à aber als Promille dargestellt.

Ein Kopieren des Promillezeichens (zum Suchen und Ersetzen) führt zu einem à
im Dialog, das Ersetzen klappt auch nicht.

Ändere ich die Schriftart von Luxi Sans auf z.B. Luxi Serif kommt das à
wieder her, beim Zurückàndern ist das à trotz der Luxi Sanf weiterhin da.

Ändere ich nur die Vorlage von Sans auf Serif kommt das à, beim zurückàndern
aber wieder das Promille.

Das sieht mir etwas schràg aus, was kann ich denn da tun um das sicher zu
verhindern. Die anderen Umlaute und das ß kommen immer richtig!


Vielen Dank,

Christian
Christian Lorch - der nett.Zwerg-Berater
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Lorch
10/03/2008 - 13:42 | Warnen spam
Nachtrag:

die gleiche Datei (kopiert via USB-Stick) auf einem eeePC öffnet normal
(dort ist OOorg 2.0.4 installiert).

Blöde Sache das...

Christian

Ähnliche fragen