Umschalter für "Notbetrieb" an ISDN?

12/01/2009 - 07:13 von Manuel Reimer | Report spam
Hallo,

ich möchte, zwecks Kostenersparnis, bei einem Bekannten gerne zwei
analoge Telefonanschlüsse in einen ISDN-Anschluss wandeln lassen.

Allerdings wird gewünscht, dass zumindest ein Telefon auch bei
Stromausfall weiter funktioniert.

Da wohl alle TK-Anlagen im "unteren Preissegment" nicht fàhig sind, den
externen auf den internen S0-Bus zu verbinden, sobald auf dem internen
kein Strom mehr verfügbar ist, suche ich nach einer günstigen Lösung, um
eben dies automatisch zu tun.

Rein von der Logik her braucht es wohl einen "4-fach Umschalter", der,
sofern vom internen S0 kein Strom mehr kommt, den internen S0 von der
Anlage auf den zweiten Anschluss des NTBA umlegt.

Eigenbau denkbar, oder doch besser auf ein Kaufgeràt (z.B.
ISDN-Autoswitch von Auerswald) zurückgreifen?

Danke im Voraus

CU

Manuel

www.jetzt-abwaehlen.de Wàhlen gehen 2009! Ein Aufruf etwas zu àndern.
Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt untergeht, wird die
eines Experten sein, der versichert, das sei gar nicht möglich.
Beitràge mit *X-No-Html Header* kann ich weder lesen, noch beantworten!
 

Lesen sie die antworten

#1 Horst-D.Winzler
12/01/2009 - 07:22 | Warnen spam
Manuel Reimer schrieb:
Hallo,

ich möchte, zwecks Kostenersparnis, bei einem Bekannten gerne zwei
analoge Telefonanschlüsse in einen ISDN-Anschluss wandeln lassen.

Allerdings wird gewünscht, dass zumindest ein Telefon auch bei
Stromausfall weiter funktioniert.

Da wohl alle TK-Anlagen im "unteren Preissegment" nicht fàhig sind, den
externen auf den internen S0-Bus zu verbinden, sobald auf dem internen
kein Strom mehr verfügbar ist, suche ich nach einer günstigen Lösung, um
eben dies automatisch zu tun.

Rein von der Logik her braucht es wohl einen "4-fach Umschalter", der,
sofern vom internen S0 kein Strom mehr kommt, den internen S0 von der
Anlage auf den zweiten Anschluss des NTBA umlegt.

Eigenbau denkbar, oder doch besser auf ein Kaufgeràt (z.B.
ISDN-Autoswitch von Auerswald) zurückgreifen?



Du könntest die TK-Anlage auch über eine USV laufen lassen.

mfg hdw

Ähnliche fragen