Umsteigerfrage: Wie starte ich ein Programm (Openoffice) mit Argumenten

25/02/2009 - 22:26 von Thomas Wiemeyer | Report spam
Hallo liebe Experten, ich möchte gern Openoffice unter Macos X 10.5 mit dem
Argument ".uno:NewDoc" starten, wie es unter Windows funktioniert, wobei man
dann einen speziellen Auswahldialog erhàlt. In Windows geht das sehr einfach
über ein Alias mit der entsprechenden Kommandozeile. Wie aber geht das unter Macos?
Vielen Dank, Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 bluem
25/02/2009 - 22:37 | Warnen spam
Thomas Wiemeyer wrote:

Hallo liebe Experten, ich möchte gern Openoffice unter Macos X 10.5 mit dem
Argument ".uno:NewDoc" starten, wie es unter Windows funktioniert, wobei man
dann einen speziellen Auswahldialog erhàlt.



Ist der "spezielle Auswahldialog" das, was kommt, wenn Du in einer Shell

/Applications/OpenOffice.org.app/Contents/MacOS/swriter .uno:NewDoc

ausführst?

Carsten

Carsten Blüm

Ähnliche fragen