Umstellung auf amerikanisches System

31/05/2008 - 20:26 von scuttle_one | Report spam
Durch Integration von externen Datensaetzen in Exel, welche durch einen Punkt
und nicht wie im Deutschen ueblich durch ein Koma getrennt sind, lassen sich
keine Berechnung durchfuehren. Wie kann ich die vorhandenen Datensaetze
trotzdem in Berechnungen einbeziehen? Vielen Dank fuer die Hilfe!

scuttle_one
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
01/06/2008 - 01:15 | Warnen spam
Grüezi scuttle_one

scuttle_one schrieb am 31.05.2008

Durch Integration von externen Datensaetzen in Exel,



Ich würde versuchen hier anzusetzen - wie genau 'integrierst' Du denn
'externe Datensàtze' in Excel?

Über eine Abfrage?
Durch öffnen einer Textdatei?
Mit Copx/Paste?

welche durch einen Punkt
und nicht wie im Deutschen ueblich durch ein Koma getrennt sind, lassen sich
keine Berechnung durchfuehren. Wie kann ich die vorhandenen Datensaetze
trotzdem in Berechnungen einbeziehen?



Markiere die Daten mit dem Punkt, drücke STRG+H und ersetze den Punkt durch
ein Komma.
Dies dann wenn die Daten bereits in Excel stehen, aber den Import würde ich
mir nochmals genau(er) ansehen.


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-3]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen