Forums Neueste Beiträge
 

Umstellung Excel2002 auf 2010

19/11/2010 - 09:39 von Peter Lederer | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe vor làngerer Zeit unter Excel 2002 ein umfangreicheres Programm
(ca. 3000 Zeilen Quellcode) geschrieben. Nun bin ich dabei, von XP Prof. /
Office 2002 auf Win7 / Office 2010 umzusteigen.

Ein erster, flüchtiger Test zeigt das Erwartete - das Programm làuft nicht.
So simple Befehle wie ScreenUpdating = False werden mit "Fehler beim
Kompilieren: Projekt oder Bibliothek nicht gefunden" quittiert.

Kennt jemand eine Seite im Netz, auf der die wesentlichen Unterschiede
zwischen den Versionen hinsichtlich des Makrohandlings beschrieben werden?

Vielen Dank schon mal.

Grüße
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Eisenträger
19/11/2010 - 13:32 | Warnen spam
Hallo Peter,

(ca. 3000 Zeilen Quellcode) geschrieben. Nun bin ich dabei, von XP Prof. /
Office 2002 auf Win7 / Office 2010 umzusteigen.

Ein erster, flüchtiger Test zeigt das Erwartete - das Programm làuft nicht.
So simple Befehle wie ScreenUpdating = False werden mit "Fehler beim
Kompilieren: Projekt oder Bibliothek nicht gefunden" quittiert.



Ich habe den Prozess gerade hinter mir, mit mehreren Excel-Vorlagen und
insgesamt ca. 20000 Code-Zeilen.
Grundsàtzlich haben fast alle Subs auf Anhieb funktioniert. Alte Befehle
sollten also weiterhin (fast) alle funktionieren.

Umprogrammieren musste ich nur bei SaveAs u.à. Dort habe ich erst die
Excel-Version abgefragt und dann das Format der Datei als Parameter
angegeben. (Meine Vorlagen müssen unter XL2003 und 2010 laufen und bis
auf weiteres alles im Format XL2003 abspeichern.)
Zusàtzlich habe ich dabei immer in BeforeSave angegeben:
ThisWorkbook.DoNotPromptForConvert = True
ThisWorkbook.CheckCompatibility = False

Wenn plötzlich Kompilierungsfehler bei ganz trivialen Kommandos kommen,
liegt es eventuell an fehlenden Verweisen. Im Code eingebundene, aber
auf dem Rechner nicht mehr zugàngliche Verweise verursachen die
unsinnigsten Kompilierungsfehler. (Application.ScreenUpdating
funktioniert nach wie vor.)
Prüfe, ob es in der Verweisliste solche Eintràge gibt:
[X] NICHT VORHANDEN VerweisNameBlaBla
Die musst Du entfernen und ggf. ersetzen.

Kennt jemand eine Seite im Netz, auf der die wesentlichen Unterschiede
zwischen den Versionen hinsichtlich des Makrohandlings beschrieben werden?



Nimm die Excel-VBA-Hilfe im VBA-Editor (F1) > Excel
2010-Entwicklerreferenz > Excel 2010-Entwicklerreferenz > Neuerungen.
Dort hast Du die ganze VBA-Historie seit XL2000.

Weitere Infos:
http://technet.microsoft.com/de-de/...03401.aspx
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...58205.aspx

Gruß
Jörg
LPs auf CD brennen - so geht's: http://www.joergei.de/
E-Mail-Adresse existiert, wird aber nicht gelesen.

Ähnliche fragen