Umstellung von Office 2002 auf 2007

07/09/2009 - 11:28 von Anke Pargen | Report spam
Hallo zusammen!

Ich bin eine echte Niete, wenn´s um Installation von Programmen geht und
habe hier mal versucht was zu finden, aber meine Frage habe ich nicht
beantwortet bekommen.

Folgendes: Auf meinem Rechner ist Office 2002 und auf dem meiner Tochter
2003 installiert. Nun habe ich mir gerade Office 2007 Home and Student
gekauft, wird also bald eintrudeln
Muß ich die alten Office selber deinstallieren oder geschieht das
automatisch, wenn ich die neue Version aufspiele?
Und Office ist ja ein ziemlich großes Produkt...wenn ich es selber
deinstalliere, wie ich kann ich dann gewàhrleisten, dass ich auch alles
erwische?

Kann mir da jemand was zu sagen?

Viele Grüße
Anke
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
07/09/2009 - 13:58 | Warnen spam
Hallo Anke,

"Anke Pargen" schrieb im Newsbeitrag
news:

Auf meinem Rechner ist Office 2002 und auf dem meiner Tochter
2003 installiert. Nun habe ich mir gerade Office 2007 Home and
Student gekauft, wird also bald eintrudelnMuß ich die alten
Office selber deinstallieren oder geschieht das automatisch,
wenn ich die neue Version aufspiele? Und Office ist ja ein ziemlich
großes Produkt...wenn ich es selber deinstalliere, wie ich kann
ich dann gewàhrleisten, dass ich auch alles erwische?



ich würde dir dringend zur Deinstallation von Microsoft Office XP
und Microsoft Office 2003 raten:

Um Microsoft Office XP vollstàndig zu deinstallieren, beachte bitte
die nachstehenden Informationen:
Office XP vollstàndig entfernen und erneut installieren
http://vb-online.info/office/2002/t.../index.asp

Dienstprogramm zum vollstàndigen Entfernen verbleibender Office
CD1-Dateien und -Registrierungseintràge
http://support.microsoft.com/kb/239938/de

Gehe bitte wie folgt vor:
Office 2003 - Office vollstàndig entfernen
http://beqiraj.com/office/2003/tipp.../index.asp

Die Hinweise berücksichtigen nur die benutzerdefinierten Einstellungen
aus Microsoft Word 2002 und 2003.

Sichere zuvor deine benutzerdefinierten Einstellungen in Microsoft Word
2002 und 2003:

a) Benutzerwörterbücher (Custom.dic)
b) Standarddokumentenvorlage "Normal.dot"
c) Datei "MSO1031.acl" enthàlt die Autokorrektureintràge
Schlüssel in der Registry:
"Arbeitsplatz\HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\
Office\10.0 (Word 2002)" bzw. \11.0 (Word 2003) mit allen
Unterschlüsseln
d) vom Benutzer angelegte Ausschlußwörterbücher
e) benutzerdefinierte Dokumentenvorlagen
f) alle erstellten eigenen Dokumente

Lass uns bitte wissen, wenn du weitere Hilfe benötigtst.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen