Umstieg auf DSL, Teil 4

29/04/2009 - 00:16 von Thomas Deck | Report spam
Ich bin drin!
Ist tatsàchlich schneller, trotz PC von 2000 und Win98.

Installieren der Netzwerkkarte hat (mit Mühe) geklappt, der Router
wurde dann so halbwegs automatisch konfiguriert.

Leider ist die TAE-Dose im Wohnzimmer jetzt tot.

Die "erste" TAE-Dose ist im Schlafzimmer, wie auch PC und Drucker/Fax.
In dieser Dose steckt in der Mitte der Anschluss für den Splitter, vom
Splitter gehen zwei Kabel zum Router (grün: Telefon, grau: DSL).

Ich kann jetzt das Telefon mit dem Router verbinden, dann kann ich
telefonieren, bin aber im Schlafzimmer. Ich würde fürs Telefon aber
gern die TAE-Dose im Wohnzimmer nutzen, diese ist ca. 30 cm entfent,
aber auf der anderen Seite der Wand.

Derzeit gehen von der 1. TAE-Dose (Schlafzimmer) zwei Dràhte von 5+6
auf 1+2 der TAE-Dose im Wohnzimmer. Vermutlich ist das Wohnzimmer
deswegen tot, weil nun im Schlafzimmer der mittlere Steckplatz der
TAE-Dose belegt ist (durch den Splitter).

Was kann ich nun tun:
Verdrahtung zwischen 1, und 2. TAE-Dose àndern?
Splitter im Schlafzimmer direkt verdrahten? Wie würde das gehen?


Thomas Deck
 

Lesen sie die antworten

#1 Wilfried Anders
29/04/2009 - 00:46 | Warnen spam
Thomas Deck schrieb:
Ich bin drin!
Ist tatsàchlich schneller, trotz PC von 2000 und Win98.



Herzlichen Glückwunsch!

[...]
Die "erste" TAE-Dose ist im Schlafzimmer, wie auch PC und Drucker/Fax.
In dieser Dose steckt in der Mitte der Anschluss für den Splitter, vom
Splitter gehen zwei Kabel zum Router (grün: Telefon, grau: DSL).



Die grüne Leitung kannst du getrost weglassen, die ist nur von Bedeutung
wenn Du die VoIP-Funktionen im Router zusàtzlich zu Deinem analogen
Telefonanschluss benutzen wolltest.

[...]
Derzeit gehen von der 1. TAE-Dose (Schlafzimmer) zwei Dràhte von 5+6
auf 1+2 der TAE-Dose im Wohnzimmer. Vermutlich ist das Wohnzimmer
deswegen tot, weil nun im Schlafzimmer der mittlere Steckplatz der
TAE-Dose belegt ist (durch den Splitter).

Was kann ich nun tun:
Verdrahtung zwischen 1, und 2. TAE-Dose àndern?
Splitter im Schlafzimmer direkt verdrahten? Wie würde das gehen?



Hm, ich dachte, ich hàtte das in <gs5j2l$2k3$02$
ausführlich beschrieben. Hier nochmal der Text:

|| [...] Sobald du Die [zweiadrige Strippe vom Splitter]
|| in die TAE im Schlafzimmer steckst ist das Wohnzimmer
|| tot. Deshalb musst du in diesem Fall den Splitter
|| anstelle der TAE-Dose im Schlafzimmer einbauen. Der
|| Splitter hat, wie die TAE-Dose, von 1-6 durchnummerierte
|| Kontakte. An 1+2 kommt dann, wie bei der TAE-Dose auch, die
|| Leitung aus Richtung Vermittlungsstelle, an 5+6 kommt die
|| Leitung ins Wohnzimmer. Das FAX und (falls noch benötigt)
|| das Telefonmodem kommt auch bei dieser Variante in die TAE
|| im Splitter.

Ausserde solltest Du die grüne Strippe zum Router weglassen. Die ist
nàmlich vermutlich nur zweiadrig und legt Dir beim Einstecken in den
Splitter dann das Wohnzimmer wieder tot.

Gruß Willi

Ähnliche fragen