Umstieg auf VDSL25

02/01/2009 - 15:02 von K. Anton | Report spam
Hallo NG,
ich plane in Kürze den Anschluss auf VDSL25 upzugraden.
Laut Verfügbarkeit ist es seit ca. 6 Monaten möglich.
Was ich mich frage, welche Geràte sollte man bei der Bestellung lieber
nehmen?
Bei dem Media-Receiver gibt's wohl keine Wahl, aber bei dem Router
stehen zwei Modelle zur Verfügung: W721V und W920V.
Receiver und W721V gibt's zusammen für 0€.
Für das Packet Receiver und W920V habe ich den Preis noch nicht
erfahren, aber wenn es im Bereich 50€ liegt, ist es für mich noch
akzeptabel.
W920V hat im Vergleich zu W721V schnelleres Wlan, integrierte DECT
Station und eventuell schnelleren Router.
Lohnt sich dieses Dreiergespann?
Was macht die DECT Station, wenn sich der Router aufhàngt?
Was sind die Hersteller von W721V und W920V?
Gruß
K.A.
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Wilke
02/01/2009 - 21:51 | Warnen spam
Hi,

K. Anton schrieb:
Hallo NG,
Bei dem Media-Receiver gibt's wohl keine Wahl, aber bei dem Router
stehen zwei Modelle zur Verfügung: W721V und W920V.
Receiver und W721V gibt's zusammen für 0€.
Für das Packet Receiver und W920V habe ich den Preis noch nicht
erfahren, aber wenn es im Bereich 50€ liegt, ist es für mich noch
akzeptabel.



es gibt keine 2 Möglichkeiten. In den V-DSL Paketen ist nur der W721V
für 0,00 EUR enthalten. Wenn man einen W920V möchte kann man diesen zum
Normalpreis zusàtzlich erwerben (also ca. 230 EUR).

Andreas

Ähnliche fragen