Umstieg von EIDE auf SATA funtkioniert nicht

16/04/2008 - 22:31 von Thomas | Report spam
Hallo,
hat vielleicht noch jemand eine Idee was man bei meinem aktuellen Problem
machen kann ?
Ich möchte meine Bootpartition der EIDE Platte auf eine SATA Platte
transferieren.
Habe ich auch mit Acronis True Image und mit DiskDrive 2000 gemacht.
Es geht um eine Windows XP SP3 Version.
Der Transfer auf die neue Platte hat auch soweit funktioniert. Aber der
Bootvorgang bleibt hàngen. Er kommt genau bis zu dem Punkt, an dem auf
blauem Hintergrund die angelgten Benutzer erscheinen sollten, die man dann
anklicken kann um sich an Windows XP anzumelden.
Ich habe bereits versucht den Rechner im VGA Modus oder im abgesicherten
Modus hochzufahren. Brachte aber nix. Windows blieb an genau der gleichen
Stelle hàngen.
Ich habe auch keine SWAP Partition ausgelagert auf die die neue Platte
zugreifen müsste.
Hat noch jemand eine Idee ??

Danke schon mal
Gruß
Thomas M
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas
16/04/2008 - 22:47 | Warnen spam
Nun weiß ich warum die Platte nach dem Image-transfer nicht startet:
Ich habe den Rechner nochmal mit beiden angeschlossenen Platten gestartet
und die SATA als Bottplatte im Bios eingetragen.
Die C-Partition bleibt aber auf der EIDE Platte. Das heißt die Platte
startet das Windows nun von der E: Partition.
Was muß ich machen um auch den Bootbereich auf C: zu bekommen ?

Gruß
Thomas

Ähnliche fragen