Forums Neueste Beiträge
 

Umstieg von FF/TB auf Seamonkey?

08/09/2008 - 23:24 von Jürgen Bödecker | Report spam
Nachdem mir jetzt zum dritten Mal nach jeweils einem Windows-Full-Setup
TB wieder beim Klick auf die Messagelist meines GMX-Kontos regelmàßig
abschmiert, droht mir der vierte Angang. Mittlerweile frage ich mich, ob
nicht der Wurm im TB steckt.

Um das herauszufinden, wollte ich mich mal am Seamonkey versuchen.
Irgendwie eine Verzweiflungstat. Aber egal. Bei den ersten Kontakten sah
ich: der arbeitet ja vom GUI total anders. Und ich komme gar nicht gut
damit zurecht.

In dem ganzen Website-Gewusel habe ich keine Seite gefunden, die kurz
und kompakt die Unterschiede zwischen TB/FF und SM gegenüberstellt. Habt
ihr einen Surftipp für mich?

Einige akute Fragen:

Ist es überhaupt eine gute Idee, auf SM überzugehen? Ich meine, weil ich
sowieso TB und FF nutze? Oder spricht etwas, was ich als Nur-User nicht
weiß, dagegen?

Die oben erwàhnte Frage nach den Unterschieden im GUI. Oder macht SM
alles über about:config? Dann wàre das schon ein KO-Kriterium für mich.

Kann ich die Buttonleisten nicht, wie beim FF, anpassen? Beim FF geht es
über Rechtsklick|Anpassen wunderbar. Da quetsche ich einfach meine
Roboform-Leiste oben mit rein, hab ganz viel Funktionalitàt und trotzdem
summasummarum nur zwei Leisten obendrüber.

Was ist überhaupt mit den Profilen, derer jetzt zwei sind. Und dann nur
noch eins? Bin ein bisschen konfus und unsicher geworden.

Und bezüglich der neuen Lesezeichen in FF, mache ich da nicht einen
Rückschritt zur alten FF2-Ordnung?

Vielleicht könnt ihr das Unheil ja noch von mir abwenden...

Gruß
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Zilian
09/09/2008 - 00:23 | Warnen spam
*Jürgen Bödecker* schrieb am 08.09.2008 23:24:

Nachdem mir jetzt zum dritten Mal nach jeweils einem Windows-Full-Setup
TB wieder beim Klick auf die Messagelist meines GMX-Kontos regelmàßig
abschmiert, droht mir der vierte Angang. Mittlerweile frage ich mich, ob
nicht der Wurm im TB steckt.



Hm, ich brauchte einfach nur das gesicherte Profil zurückspielen und
alles war gut und das obwohl es ein anderer Rechner war.

Um das herauszufinden, wollte ich mich mal am Seamonkey versuchen.
Irgendwie eine Verzweiflungstat. Aber egal. Bei den ersten Kontakten sah
ich: der arbeitet ja vom GUI total anders. Und ich komme gar nicht gut
damit zurecht.



Ja, da ist doch sehr viel anders, aber wenn man erst einmal daran
gewöhnt hat, geht es eigentlich.

Ist es überhaupt eine gute Idee, auf SM überzugehen?


Ich da immer nur: "Schuster bleib bei Deinen Leisten.".

Die oben erwàhnte Frage nach den Unterschieden im GUI. Oder macht SM
alles über about:config? Dann wàre das schon ein KO-Kriterium für mich.



Wenn Du denn noch erlàutern würdest, was genau Du meinst, wàre eine
Antwort möglich.

Kann ich die Buttonleisten nicht, wie beim FF, anpassen?



Nein.

Was ist überhaupt mit den Profilen, derer jetzt zwei sind. Und dann nur
noch eins? Bin ein bisschen konfus und unsicher geworden.





Vielleicht könnt ihr das Unheil ja noch von mir abwenden...



Schauen wir doch mal.

und wech
Ralf
Was man nicht im Bett tun kann, ist nicht wert, getan zu werden.

Ähnliche fragen