Umstieg von XP auf Vista: HBCI-Modul, Bankverbindung

07/08/2008 - 21:39 von harald röhl | Report spam
Hallo, ich bin einer der "stillen" Moneynutzer, der das Programm schon seit
Jahren verwendet, ohne über mehr als ein Grundwissen an PC-Anwendungen zu
verfügen. Daher Bitte um Nachsicht bei

dummen Fragen und Bitte um Problemlösungsvorschlàge in einfachen, auch für
Laien verstàndlichen Worten.
Bislang lief das Programm fehlerfrei unter Windows XP, da ich einen neuen
Rechner gekauft habe, mußte ich jetzt auf Windows Vista (SP1) umsteigen. Ich
habe mich dabei an die Schnell-

Installation von Uli Amann gehalten. Die Kontosynchronisation bei
Systemsteuerung-home banking klappte ohne Probleme (Sparda-Bank BW), die
Installation der Money Datei (die richtige Version

hatte ich ja) auch. Die DDBAC-Datei und HBCIFM99_34 konnte ich auch
herunterladen und installieren, obwohl das nicht ganz problemlos war, die
Meldungen habe ich mir nicht im Einzelnen

aufgeschrieben, eine war, daß ich MDAC aktualisieren sollte (ich versuchte
das auch, obwohl es nach den Angaben in der Installationsanleitung nicht
nötig sei). Nach einigen Versuchen war

dann schließlich der HBCI-Modul in der Money-Datei unter Extras aufgeführt.
Nach dem Start des HBCI-Moduls aus Money heraus war dann das erste Problem,
daß kein online-fàhiges Konto vorhanden sei. Ich meinte dann das Problem in
Money unter Extras-Konten Online

Setup lösen zu müssen, obwohl ich den Eindruck hatte, dies sei auf ein
Modem ausgerichtet, wàhrend ich eine WLAN-Verbindung habe. Nach neuerlichem
Aufruf des HBCI-Moduls kam dann die

Meldung "Informationen: DFÜ-Verbindung herstellen und Sicherheitsmedium
einlegen" was ich (ohne etwas zu tun) mit o.k. bestàtigte (die Alternative
wàre abbrechen gewesen). Es wurden dann

jedoch keine Bankumsàtze angezeigt, sondern es kam die Meldung
"Bankrückmeldung: Bankmeldung: Teilweise liegen Warnungen oder Hinweise vor
(HBMSG336) (3060)". Beim Beenden des HBCI-

Moduls kam dann die Meldung: "Bankdialog beendet, Sicherheitsmedium
entnehmen" (was ich natürlich nicht machen konnte).
Insofern habe ich da einige Probleme, wo ich für Hilfe sehr dankbar wàre.
Gruß
Harald Röhl
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian R Nabein
07/08/2008 - 23:01 | Warnen spam
Hallo!

[Gar Seltsames[

Denn ich hatte bei dem Umstieg von XP auf Vista keine Probleme. Hast du bei
Gerald die Tipps bezüglich Freigabe beachtet?


CU
Christian
Die Money99-Page
http://www.money99.de.tf oder
http://home.arcor.de/crnabein/money99

Newsletter
http://www.domeus.de/groups/hbcifm99

Ähnliche fragen