UMTS-Router + Provider

10/06/2011 - 23:51 von Sven Schulz | Report spam
Hallo,

wenn ich mir so ein Prepaid-Set (vom Discounter) bestehend aus
Telefon-SIM-Karte + UMTS/HSDPA-SIM-Karte kaufe, die Registrierung
durchführe, die Anzahl Stunden warte bevor ich die UMTS/HSDPA-SIM-Karte
benutzen kann, kann ich dann ohne Weiteres die Karte in den UMTS-Router
stecken und fertig?
Oder muß ich noch irgendwo irgendwelche kryptischen Zugangsdaten via SMS
empfangen oder via Mail abrufen?
Mir wàre geholfen, wenn ich das SIM-Karten-Set kaufe, mich registriere und
dann rein in dem UMTS-Router und fertig. Ohne Umwege, geht das so einfach?

Sven
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Schultheis
11/06/2011 - 00:37 | Warnen spam
Sven Schulz wrote:
Hallo,

wenn ich mir so ein Prepaid-Set (vom Discounter) bestehend aus
Telefon-SIM-Karte + UMTS/HSDPA-SIM-Karte kaufe, die Registrierung
durchführe, die Anzahl Stunden warte bevor ich die UMTS/HSDPA-SIM-Karte
benutzen kann, kann ich dann ohne Weiteres die Karte in den UMTS-Router
stecken und fertig?
Oder muß ich noch irgendwo irgendwelche kryptischen Zugangsdaten via SMS
empfangen oder via Mail abrufen?
Mir wàre geholfen, wenn ich das SIM-Karten-Set kaufe, mich registriere und
dann rein in dem UMTS-Router und fertig. Ohne Umwege, geht das so einfach?

Sven




Erste Falle ist ein SIM Lock im UMTS Router. Der mag dann nur
bestimmte SIM Karten eines bestimmten Anbieters

Weiteres Problem könnte ein auf der SIM Karte aktivierter PIN
Schutz sein, der nur beim Einsatz im Handy bzw. vom geeigneten
Computertreiber (eineds UMTS Datensticks), nicht aber vom Router
bedient werden kann. Muss dann ausgeschaltet werden.

Und teilweise bekommt man statt normaler SIM Karten die Micro
Bauform für einige Geràte mit dem angebissenen Apfel.

MfG Dieter

Ähnliche fragen