Forums Neueste Beiträge
 

Umwandlung Formel in Wert

25/01/2011 - 13:28 von Bernd | Report spam
Hallo,
über eine Schaltflàche lasse ich den Wert einer Zelle in eine andere
eintragen, als Ergebnis steht dann in der Zielzelle: =Adresse ( Ò3)
Gibt es eine bessere Lösung, aus Ò3 den Wert einzusetzen? Ich lasse
es momentan über die Prozedur: Zelle kopieren, einfügen als Wert
machen. Gibt es eine kürzere VBA-Möglichkeit?
Wenn sich der Wert von D23 àndert, soll sich der Wert in der Zielzelle
nicht àndern.
Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Eberhard Funke
25/01/2011 - 18:00 | Warnen spam
Am Tue, 25 Jan 2011 04:28:32 -0800 (PST) schrieb Bernd:

Hallo,
über eine Schaltflàche lasse ich den Wert einer Zelle in eine andere
eintragen, als Ergebnis steht dann in der Zielzelle: =Adresse ( Ò3)
Gibt es eine bessere Lösung, aus Ò3 den Wert einzusetzen? Ich lasse
es momentan über die Prozedur: Zelle kopieren, einfügen als Wert
machen. Gibt es eine kürzere VBA-Möglichkeit?
Wenn sich der Wert von D23 àndert, soll sich der Wert in der Zielzelle
nicht àndern.
Bernd




Hallo Bernd,

das Makro:

Sub Kopieren()
Dim rngZiel As Range
Set rngZiel = Application.InputBox("Bitte auf Zielzelle" _
& " klicken", Type:=8)
'Dasselbe kannst Du auch mit der Quellzelle (D23) machen
Range("D23").Copy
rngZiel.PasteSpecial Paste:=xlValues
Application.CutCopyMode = False
End Sub

Dem makro kannst Du dann auch noch eine Tastenkombination zum Starten
zuweisen, geht dann schneller.


Mit freundlichen Grüssen
Eberhard Funke XL 2k Win XP

Ähnliche fragen