Umwandlung von Strings

25/09/2007 - 09:34 von Michael Bickel | Report spam
Hallo,

Es gilt einen String, wie z.B. "7.60" in einen numerischen Wert mit
Nachkommastellen umzuwandeln,.

Mein Problem ist, dass ich ein externes Programm zum Testen habe, hier
macht es Foxpro korrekt, wenn der String
"7,60" lautet (also mit Komma).
In dem eigentlichen Programm möchte er aber, dass der String "7.60"
lautet - also mit Punkt.

Set decimals to 2 habe ich mal reingeschrieben, hat aber keinen Effekt.
Set Separator to "," auch nicht.

Welche Einstellungen kann/muß man denn treffen, so dass man sicher ist,
was Foxpro erwartet (also Punkt oder Komma)? Den String selber kann man
dann ja gegebenenfalls umwandeln.

Vielleicht eine dumme Frage, aber ich habe dies bisher halt noch nie
gebraucht.

Danke !
Michael



 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Twele
25/09/2007 - 09:54 | Warnen spam
Michael Bickel schrieb:
Hallo,

Es gilt einen String, wie z.B. "7.60" in einen numerischen Wert mit
Nachkommastellen umzuwandeln,.

Mein Problem ist, dass ich ein externes Programm zum Testen habe, hier
macht es Foxpro korrekt, wenn der String
"7,60" lautet (also mit Komma).
In dem eigentlichen Programm möchte er aber, dass der String "7.60"
lautet - also mit Punkt.

Set decimals to 2 habe ich mal reingeschrieben, hat aber keinen Effekt.
Set Separator to "," auch nicht.

Welche Einstellungen kann/muß man denn treffen, so dass man sicher ist,
was Foxpro erwartet (also Punkt oder Komma)? Den String selber kann man
dann ja gegebenenfalls umwandeln.

Vielleicht eine dumme Frage, aber ich habe dies bisher halt noch nie
gebraucht.

Danke !
Michael





Hallo Michael,

Schreib

nNum=VAL(STRTRAN(cText,",","."))

Das geht wenn SET POINT TO ist
Wenn SET PIONT TO "," gesetzt ist muß auch
nNum=VAL(cText)
gehen

Ähnliche fragen