"Unable to relay" für weitere Domains

19/02/2008 - 14:05 von Bjoern Specketer | Report spam
Hallo NG,

wir haben bei einem Kunden vor geraumer Zeit eine Migration von Ex55 auf
Ex2k3 durchgeführt, was auch bis dato einwandfrei làuft. Nun ist es so, dass
der Kunde weitere Domains gebucht hat, für die er natürlich auch Mails
empfangen möchte. Also haben wir in der Default-Empfàngerrichtlinie diese
Domains hinzugefügt; die Benutzer haben auch alle die zusàtzlichen Adressen
über den RUS bekommen. Leider ist es so, dass beim Versuch, an die neuen
Adressen eine Nachricht abzusetzen immer die Meldung "550 5.7.1 Unable to
relay for user@newdomain.com" kommt. Auch wenn man auf dem Exchange-Server
lokal via Telnet einen Versuch startet, gibt's diese Meldung. Ich muss dazu
sagen, dass dieser Server mal DC war (OS ist W2k SP4) und nach der
Installation von Ex2k3 zum Memberserver demoted wurde. Nach langen
Recherchen habe ich nun immer wieder Hinweise auf einen KB-Artikel 822575
gefunden, wo ein solches Phànomen beschrieben sein soll; leider ist dieser
Artikel von MS zurückgezogen worden und ich finde keinen Nachfolger. Der
Punkt ist wohl der, dass die Metadaten des IIS nicht aktualisiert werden,
d.h. unter LM\SmtpSvc\1\Domain finde ich (neben "*" und dem Provider-SMTP)
nur die Haupt-Domain, aber nicht die in der Empfàngerrichtlinie zusàtzlich
eingerichteten.

Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt, da der Kunde bereits neue
Mail-Adressen in Katalogen gedruckt hat...

Danke vorab.

Gruß,
Björn Specketer
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Jochems [MVP]
20/02/2008 - 21:45 | Warnen spam
Hallo Bjoern,

Ich muss dazu sagen, dass dieser Server mal DC war (OS ist W2k SP4)
und nach der Installation von Ex2k3 zum Memberserver demoted wurde.



Zurückstufen eines DCs auf dem Exchange installiert ist, ist nicht
Supportet! Damit bekommst du (siehe deine Fehler) nur Probleme!
Exchange auf einem neuen Server (Member Server) installieren, Postfàcher
umziehen und noch mal neu die Richtlinie anpassen.


Grüße

Marc Jochems

Ähnliche fragen