"Unable to relay", wenn auf Sekundäre SMTP-Adresse gemail wird

23/01/2008 - 18:52 von Patrick Leu | Report spam
Hallo zusammen
Ich sitze hier seit einigen Stunden vor einem SBS 2003 und habe folgendes
Problem: Wenn ich ein Mail an die Adresse benutzer@firma.ch schicke, kommt
die Mail an. Schicke ich eine Mail an den selben Benutzer, aber an eine
seiner weiteren SMTP-Adressen, also benutzer@firma.com, dann erhalte ich als
Absender (jeweils extern von verschiedenen Webmails probiert) folgende
Fehlermeldung:

Ihre Nachricht hat keine oder nicht alle Empfànger erreicht.

Betreff: TEST E-Mail
Gesendet: 23.01.2008 18:30

Folgende(r) Empfànger konnte(n) nicht erreicht werden:

benutzer@firma.com am 23.01.2008 18:30
Sie sind nicht berechtigt, Nachrichten an diesen Empfànger zu senden.
Wenden Sie sich an den Systemadministrator.
<srvmd01.MeineDomain.local #5.7.1 smtp;550 5.7.1 Unable to relay for
benutzer@firma.com>

Folgende Einstellungen habe ich im beim Virtual SMTP-Server:

Zugriff/Relay: "ONly the list bleow" ist ausgewàhlt, In der Auflistung ist
der Server mit IP eingetragen, das Hàckchen "Allow all computer..." ist
aktiviert.

Zugriff/Athentifikation: Hàckchen bei "Anonymous access", bei "Basic
athentification" und bei " Integrated Windows authentification"

Den Open relay check besteht dies Konfiguration. Hat jemand eine Idee, warum
die sekundàren SMTP-Adressen nicht bemailt werden können?

Danke und Gruss, Patrick
 

Lesen sie die antworten

#1 Patrick Leu
23/01/2008 - 19:04 | Warnen spam
Hallo zusammen

Habs wohl schneller gefunden. Ab und zu reicht das Schreiben des Problems um
auf dessen Lösung zu stossen.
Was ich jetzt schreibe ist "die reine Wahrheit und nicht als die Wahrheit":
Wenn man in den "Recipient Policies" unter "E-Mail-Policy" die
.com-Erweiterung eintràgt, dann kann Exchange dies auch zuweisen.
Ich muss gestehen, dass dies der erste und einzige Exchange-Server ist den
ich bisher installiert habe, der dies braucht. Den Gegentest habe ich
angetreten und die Policy wieder gelöscht; ich habe den Fehler wieder
erhalten.

Danke trotzdem und eine schönen Abend noch.

Gruss, Patrick

Ähnliche fragen