Unbeaufsichtigte Installationen bei MSI Dateien

24/01/2008 - 08:11 von Marco Kernmeier | Report spam
Hi,

bin auf der Suche nach guten Tips wie man unbeaufsichtigte Installationen
von MSI Dateien ausführt.
Am besten in Verbindung mit einer MST Datei.
Die MST Datei kann man modifizieren um z.B. den Key gleich mitzugeben etc.

Nur an welchen Stellen wird sowas angegeben? Gibt es hierfür irgendwelche
Anleitungen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
25/01/2008 - 11:07 | Warnen spam
Hi,

Marco Kernmeier schrieb:
bin auf der Suche nach guten Tips wie man unbeaufsichtigte Installationen
von MSI Dateien ausführt.
Am besten in Verbindung mit einer MST Datei.
Die MST Datei kann man modifizieren um z.B. den Key gleich mitzugeben etc.
Nur an welchen Stellen wird sowas angegeben? Gibt es hierfür irgendwelche
Anleitungen?



Äh ... öh ... das ist jetzt so àhnlich wie die Frage nach einem Auto
und wo man damit fahren kann ...

Es geht ja nur um den Aufruf der msiexec Komponente am Client mir
/i für Installation /qn ohne Ausgabe und Transforms= für das MST.
http://www.gruppenrichtlinien.de/in...ozeile.htm

"Wie" du den Aufruf realisierst, daß ist die große Frage in Abhàngigkeit
von deiner Struktur:
- per Hand in der CMD
- per Hand in der CMD als Batch
- per Antwortdatei in der UI Installation des OS
- per RegEintrag \RunOnce Key, wobei wieder die Frage ist,
wo der RegKey herkommt
- per Hand gesetzt
- per Batch
- per GPO ...
- Software RollOut per GPO, nur mit Domàne möglich
- Software RollOut per GPO aber als CompStartUp Script für Standalone
- Software RollOut per 3rd Party

etc
etc
etc

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Blog: gpupdate.spaces.live.com - english

Ähnliche fragen