unbekannter Empfänger?

16/05/2008 - 11:04 von Markus Meier | Report spam
Hallo,

Meine Netzwerkkonfiguration sieht folgender massen aus:
Windows Server 2008 mit AD und Exchange 2007 Hubtransport..etc. NIC
10.1.1.11(LAN)
Windows Server 2008 mit Exchange 2007 Edge NIC 192.168.1.11(DMZ)
Windows Server 2003 mit ISA2006 NIC LAN 10.1.1.251, NIC DMZ 192.168.1.251

Auf dem Edge Server ist ein "default" Empfangsconnector erstellt worden mit
folgenden Einstellungen:
Netzwerk Lokale IP Alle verfügbaren IP's
Remote IP 0.0.0.0-255.255.255.255
Authent. TLS mit aktivierter Domànensicherheit sowie Exchange Authent.
Berechtigungsgruppen Anoym/Exchange Server/Partner

Von mir erstellter Empfangsconnector:
Netzwerk Lokale IP 192.168.1.251
Remote IP 0.0.0.0-255.255.255.255
Authent. TLS ohne aktivierter Domànensicherheit sowie Exchange Authent.
Berechtigungsgruppen Anoym

Auf dem Hubtransport Server sind via Edge Abonnement die zwei "default"
Connectoren erstellt worden.

Senden und Empfangen intern-intern funktioniert einwandfrei. Senden nach
extern ebenso. Telnet auf die IP meines MX Eintrages Port 25 klappt auch..er
Edge Server meldet sich.

Wenn ich von meinem Webmailaccount eine Mail an meine eingerichtete Domàne
(inkl. reply auf versandte Mail) bekomme ich immer die Meldung, dass der User
unbekannt ist.

Ich weiss, dass es an irgendeiner Einstellung liegt...komme aber nicht drauf
wo/was?
Sowie eine Frage ob meine Einstellungen wie beschrieben optimal/richtig sind?

Danke für Eure Hilfe.

Gruss,
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry
16/05/2008 - 11:17 | Warnen spam
Hi
ist denn die Edge-Synchronisation schon mal gelaufen?
Start-EdgeSynchronization
gibts da Fehler?

Henry


"Markus Meier" wrote:

Hallo,

Meine Netzwerkkonfiguration sieht folgender massen aus:
Windows Server 2008 mit AD und Exchange 2007 Hubtransport..etc. NIC
10.1.1.11(LAN)
Windows Server 2008 mit Exchange 2007 Edge NIC 192.168.1.11(DMZ)
Windows Server 2003 mit ISA2006 NIC LAN 10.1.1.251, NIC DMZ 192.168.1.251

Auf dem Edge Server ist ein "default" Empfangsconnector erstellt worden mit
folgenden Einstellungen:
Netzwerk Lokale IP Alle verfügbaren IP's
Remote IP 0.0.0.0-255.255.255.255
Authent. TLS mit aktivierter Domànensicherheit sowie Exchange Authent.
Berechtigungsgruppen Anoym/Exchange Server/Partner

Von mir erstellter Empfangsconnector:
Netzwerk Lokale IP 192.168.1.251
Remote IP 0.0.0.0-255.255.255.255
Authent. TLS ohne aktivierter Domànensicherheit sowie Exchange Authent.
Berechtigungsgruppen Anoym

Auf dem Hubtransport Server sind via Edge Abonnement die zwei "default"
Connectoren erstellt worden.

Senden und Empfangen intern-intern funktioniert einwandfrei. Senden nach
extern ebenso. Telnet auf die IP meines MX Eintrages Port 25 klappt auch..er
Edge Server meldet sich.

Wenn ich von meinem Webmailaccount eine Mail an meine eingerichtete Domàne
(inkl. reply auf versandte Mail) bekomme ich immer die Meldung, dass der User
unbekannt ist.

Ich weiss, dass es an irgendeiner Einstellung liegt...komme aber nicht drauf
wo/was?
Sowie eine Frage ob meine Einstellungen wie beschrieben optimal/richtig sind?

Danke für Eure Hilfe.

Gruss,
Markus

Ähnliche fragen