Forums Neueste Beiträge
 

unbekanntes Bauelement

18/07/2008 - 13:22 von SteGeb | Report spam
Hallo,

das Hochspannungsnetzteil für die Hintergrundbeleuchtung eines TFTs
ist kaputt. Auf dem Netzteil befindet sich ein Übertrager mit
Gegentaktansteuerung. Die Kollektoren der beiden Transistoren sind
über einen Kondensator verbunden, der abgeraucht ist. Die Transistoren
sind ebenfalls kaputt.

Leider weiß ich nicht, welche Transistorentypen das sind. Auf dem
Gehàuse steht:

DK QY

Auf dem einen Transistor steht tX, auf dem anderem tY. Wenn man nach
den SMD Markings sucht, dann erhàlt man BCX42. BCX42 hat jedoch ein
SOT-23 Gehàuse, wàhrend die Transistoren auf der Platine im SOT-89
vorhanden sind.

Wenn jemand eine Idee hat, um was für Transistoren es sich dabei
handelt, so ist sie sehr willkommen :)

Gruß,

Stefan
 

Lesen sie die antworten

#1 gUnther nanonüm
18/07/2008 - 19:24 | Warnen spam
schrieb im Newsbeitrag
news:
..
Wenn jemand eine Idee hat, um was für Transistoren es sich dabei
handelt, so ist sie sehr willkommen :)



Hi,
welche genau, hàngt von diversen, hier (noch) unbekannten Parametern ab.
Etwa der Spannung, der Strom, der Kondenser, das Layout...aber der
Hersteller ist vermutlich Zetex ;-) Die haben speziell diese Hochstromtypen
in SMD, erstaunlich, was soein Sandkorn leisten soll.

mfg,
gUnther

Ähnliche fragen