Und/oder in Regeln verwenden in Outlook 2007

03/03/2008 - 14:56 von Erich Walczak | Report spam
Hallo NG,

ich habe eine Regel erstellt, in der in "1. Schritt: Bedingung(en)
auswàhlen" folgende Bedingungen in der nachstehenden Reihenfolge
ausgewàhlt sind:

- nur auf diesem Computer
- mit bestimmten Wörtern im Betreff, z.B. "@xxxxx.yy"
- die von einer Person/Verteilerliste kommt, z.B. "*TEXT1*"

Diese beiden Bedingungen sind im "2. Schritt: Regelbeschreibung
bearbeiten..." durch eine "und"-Verknüpfung miteinander verbunden.

Erhalte ich jedoch eine E-Mail mit dem Text "TEXT1" im Betreff, so wird
sie nicht in den dafür vorgesehenen Ordner verschoben.

Setze ich den den Text "TEXT1" jedoch in eine neue separate Regel, so
verlàuft die Verschiebung einwandfrei.

Ich könnte mir vorstellen, dass beiner "oder"-Verknüpfung dies auch so
wàre? Diese Möglichkeit kann ich jedoch nicht finden.

Gibt es evtl. eine solche?

Gruß
Erich
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Stolz [Planet-Outlook]
03/03/2008 - 17:19 | Warnen spam
"Erich Walczak" schrieb im Newsbeitrag
news:fqh02a$p1n$03$

.
Ich könnte mir vorstellen, dass beiner "oder"-Verknüpfung dies auch so
wàre? Diese Möglichkeit kann ich jedoch nicht finden.



Hallo Erich,

die "Oder-Funktion" ist bei eine Regel in Outlook leider nicht möglich :-(

Martin Stolz
Planet Outlook - Alles über Outlook

MVP - Microsoft Outlook
http://www.planet-outlook.de

** Mehr Infos zur "Fusion" > http://www.msoutlookfaq.de

Ähnliche fragen