"Undelete" von Öffentlichen Ordnern.

19/10/2009 - 10:00 von D | Report spam
Hallo NG,

habe folgendes Problem: Auf einem E2k7/SP1/Win2k8 ist der CmdLet
"MoveAllReplicas" ausgeführt worden – danach ist aber der Zielserver
gecrashed. Recovery-Tools, wie z.B. Ontrack, sehen zwar die Ordnerstruktur,
jedoch nur sporadisch irgendwelche Objekte darin. Dies ist in der
Ursprungsdatenbank genauso, wie in der LCR-Kopie. Frage: Kann ich die
Elemente irgendwie un-deleten?
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
19/10/2009 - 22:45 | Warnen spam
Ursprungsdatenbank genauso, wie in der LCR-Kopie. Frage: Kann ich die
Elemente irgendwie un-deleten?



Wie viele Server ?
bestimmte Einstellungen sind "Orgweit"
Eigentlich geht es nur über ein RESTORE der PF Datenbank vor dem
entreplizieren UND vorher das entfernen aller anderen Stores
da sonst das "Movereplica"- als Backfill gleich wieder kommt.

Lerne
1. erst den neuen Server als "Ziel" addieren
2. replikation abwarten
3. Zielservre sichern
4. Quelle entfernen.

Anyway- wenn DUR den einen alten und einen neuen Server hast dann
1. löschen den Public Folder Store aufdem neuen Server
2. restauriere den PF auf dem Quellserver vom Vortag.
3. richte eine neue PF -Datenbank auf dem Ziel ein
und dann wieder 1-4 von weiter oben


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen