unerklärliche Abstürze von Pmail

06/04/2011 - 09:38 von Frank Kroker | Report spam
Guten Morgen,

seit heute früh tritt bei mir ein Phànomen auf, welches ich nicht zu
deuten weiß. Ich arbeite mit Pmail in der neuesten Version unter Win7 64
Bit. Bisher vollkommen ohne Probleme. Nach dem ersten Start stürtzt
Pegasus ohne das irgendwelche Aktionen ausgeführt wurden, ab. Das
heißt, er deaktiviert sich und fàhrt runter. Wenn ich ihn wieder starte
passiert das selbe. Bis gestern war dieses Problem nicht vorhanden.
Einzige Verànderung, die ich vorgenommen habe, war die Installation
eines Updates für WIn 7 und zwar wurde der Internetexplorer auf die 9
aktualisiert. Kann es damit im Zusammenhang stehen oder hàttet ihr noch
eine andere Idee?
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Kroker
06/04/2011 - 09:56 | Warnen spam
Frank Kroker schrieb:
Guten Morgen,

seit heute früh tritt bei mir ein Phànomen auf, welches ich nicht zu
deuten weiß. Ich arbeite mit Pmail in der neuesten Version unter Win7 64
Bit. Bisher vollkommen ohne Probleme. Nach dem ersten Start stürtzt
Pegasus ohne das irgendwelche Aktionen ausgeführt wurden, ab. Das heißt,
er deaktiviert sich und fàhrt runter. Wenn ich ihn wieder starte
passiert das selbe. Bis gestern war dieses Problem nicht vorhanden.
Einzige Verànderung, die ich vorgenommen habe, war die Installation
eines Updates für WIn 7 und zwar wurde der Internetexplorer auf die 9
aktualisiert. Kann es damit im Zusammenhang stehen oder hàttet ihr noch
eine andere Idee?



Mir ist gerade aufgefallen, das es hauptsàchlich immer dann zu diesem
Verhalten kommt, wenn ich die Vorschauansicht, die bei einem Absturz ja
deaktiviert wurde, wieder hinzufüge. Danach fàllt er gleich wieder zusammen

Ähnliche fragen