Unerklärliche Systemabstürze

14/01/2011 - 09:22 von Gerhard Kolbe | Report spam
Hallo,

ich habe ein nicht zu verstehendes Problem mit einem Toshiba-Laptop
eines Bekannten.

Achtung: es ist nicht der 1. April, obwohl es vielleicht so aussieht!

Das Geràt startet entweder gar nicht, oder schmiert beim Start von
Windows sofort, oder nach spàtestens einer Minute ab. Trotz der
Einstellung bei einem Systemfehler kein Neustart zu machen erfolgt
dieser sofort. Eine Auswertung des Bluescrenns ist also nicht möglich.

Jetzt kommt der Hammer:
Nehme ich den Laptop mit nach Hause, làuft er bei mir problemlos! Gehe
ich wieder zu dem Bekannten, beginnt das alte Spiel! Das passiert
sowohl bei Akku- als auch bei Netzbetrieb.

Können hier àußere Einflüsse, z. B. elektromagnetische Felder einen
Einfluss haben? Langsam glaube ich schon an Geister! ;-)

Bitte jetzt keine Witze über das Verhalten, mir ist es verdammt Ernst
mit dem Problem.

Gerhard

(dem nichts mehr einfàllt)
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut
14/01/2011 - 09:49 | Warnen spam
Hallo, Gerhard,

Du meintest am 14.01.11:

Das Geràt startet entweder gar nicht, oder schmiert beim Start von
Windows sofort, oder nach spàtestens einer Minute ab. Trotz der
Einstellung bei einem Systemfehler kein Neustart zu machen erfolgt
dieser sofort. Eine Auswertung des Bluescrenns ist also nicht
möglich.

Jetzt kommt der Hammer:
Nehme ich den Laptop mit nach Hause, làuft er bei mir problemlos!
Gehe ich wieder zu dem Bekannten, beginnt das alte Spiel! Das
passiert sowohl bei Akku- als auch bei Netzbetrieb.



Noch ein Chaoten-Versuch: wie reagiert die Kiste auf der Strasse vor der
Wohnung des Bekannten?

Hat die Kiste so etwas wie WLAN?

Viele Gruesse!
Helmut

Ähnliche fragen