Unerklärlicher Admin prompt

03/12/2007 - 19:24 von Matthias Wallner | Report spam
Hi

Ich bin auf meinem iMac mit Os X 10.5.1 auf ein seltsames problem gestoßen:

Wenn ich Dateien in einem bestimmten Ordner löschen will, kommt immer
die Admin-PW Abfrage.

Zuerst habe ich angenommen, daß die Rechte falsch sind, aber sie
sollten eigentlich passen.

hier ein ls -l@ von dem Ordner

Macintosh:zip mat$ ls -l@
total 24
-rwx@ 1 mat mat 1598 28 Màr 2005 License.txt
com.apple.FinderInfo 32
com.apple.ResourceFork 553
com.apple.quarantine 74
-rwx@ 1 mat mat 1317 24 Nov 06:28 custom.txt
com.apple.FinderInfo 32
com.apple.quarantine 74
drwx@ 4 mat mat 136 25 Nov 12:39 readme.rtfd
com.apple.quarantine 74
drwx+ 4 mat mat 136 25 Nov 12:39 readme_english.rtfd
drwx@ 3 mat mat 102 25 Nov 12:53 zip.qlgenerator
com.apple.quarantine 74


Wenn ich jetzt z.b. die License.txt von dort löschen will, kommt die
Abfrage. Das ganze liegt in /Users/mat/Downloads/zip und die Abfrage
kommt bei allen Dateien in ~/Downloads.


Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?
 

Lesen sie die antworten

#1 Noses
03/12/2007 - 21:01 | Warnen spam
私の記憶が確かならば, Matthias Wallner wrote:
hier ein ls -l@ von dem Ordner



1) ls
2) Wo ist "."?


Noses.

Ähnliche fragen