Unerwünschten Steuerzeichen

28/11/2007 - 15:10 von Michael Baumgartner | Report spam
Hallo,

ich habe hier ein Benutzersteuerelement (ASCX) welches mit
unerwünschten Steuerzeichen (Zeilenumbruch) die Darstellung verzerrt.
Zum Beispiel verursacht die @Control Direktive oben, eine leere Zeile
in der Ausgabe. Das kann doch nicht sein! Muss ich alles in eine Zeile
schreiben?

Die @Page-Direktive verursacht auch eine leere Zeile bei der Ausgabe,
ganz oben. Dabei müsste dort ja der Doctype stehen!

Wie kann ich das verhindern. Hat das was mit der Content-Type-
Einstellung der Seite zu tun?

Danke schon mal.
mfg Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
28/11/2007 - 15:21 | Warnen spam
Michael Baumgartner schrieb:

Die @Page-Direktive verursacht auch eine leere Zeile bei der Ausgabe,
ganz oben.



Der Zeilenumbruch nach der Direktive wird als Leerzeile sichtbar, das sollte
sich mit

<% @Page %><!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN">

aber trivial vermeiden lassen.

Dabei müsste dort ja der Doctype stehen!



Nein, Leerraum vor der Dokumenttyp-Deklaration ist zulàssig und unproblematisch.
Die XML-Deklaration muß allerdings wirklich ganz am Anfang stehen.

<http://schneegans.de/web/xhtml/> · Klare Antworten zu XHTML

Ähnliche fragen