Forums Neueste Beiträge
 

Ungewoehnliche Pakete in der Linkstatistik

07/02/2016 - 12:56 von Peter Blancke | Report spam
Guten Tag,

auf allen meinen Debian-Rechnern (Debian Jessie) zeigen alle
Netzwerkkarten auszer bei RX/TX bytes packets immer eine 0 an.

Nur bei einem Rechner erhalte ich folgendes Bild:

,-[ ip -s link show dev eth0 ]
| RX: bytes packets errors dropped overrun mcast
| 471007629552 342378643 0 0 0 60343
| TX: bytes packets errors dropped carrier collsns
| 30321114225 180670318 0 0 0 0
`-

Woher kommen die Multicastpakete, die ich sonst nirgendwo habe? Ist
das ggf. ein technisches Problem?

Ergaenzend die NIC-Statistik (Nullwerte ausgelassen):

,-[ ethtool -S eth0 ]
| rx_packets: 342384831
| tx_packets: 180673201
| rx_bytes: 471010209279
| tx_bytes: 30321389432
| rx_broadcast: 4340967
| tx_broadcast: 33884
| rx_multicast: 60343
| tx_multicast: 9175
| multicast: 60343
| rx_csum_offload_good: 338388543
`-

Grusz,

Peter Blancke

Hoc est enim verbum meum!
 

Lesen sie die antworten

#1 Florian Weimer
07/02/2016 - 13:33 | Warnen spam
* Peter Blancke:

Woher kommen die Multicastpakete, die ich sonst nirgendwo habe? Ist
das ggf. ein technisches Problem?



Es könnte sich um Multicast-DNS handeln. Làuft auf dem Rechner
vielleicht Avahi oder eine andere Multicast-Implementierung? Ist
nss_mdns installiert?

Ähnliche fragen