ungewolltes Abmelden verhindern / Ursache finden

28/03/2008 - 09:02 von Timo Bienk | Report spam
Hallo,

mein "Fernseher" ist ein alter G4-PB mit 10.5.2 und EyeTV 2 der 24/7 làuft.
Sporadisch wird der einzige im System angelegte User abgemeldet, dann
nimmt EyeTV nicht mehr auf.
Habe in Energie-Optionen alles auf "Dauerbetrieb" gestellt, nach
Stromausfall oder Neustart wird der User auch per Auto-Login angemeldet,
EyeTV startet und nimmt dann brav auf - habe ich alles ausprobiert, geht
auch. Nur wenn der User _abgemeldet_ wird, stehe ich auf dem Schlauch.

Im System.log finde ich keinen Anhaltspunkt, was ein abmelden bewirkt.
Das passiert so ca. 2-3 mal im Monat.
Kann dieses sporadische Abmelden auch nicht an einem Zeitpunkt oder in
irgendeinen kausalen Zusammenhang mit anderen Aktionen bringen...

Hat jemand àhnliches erlebt? Wie könnte ich sonst eine Abmeldung
verhindern oder rausbekommen, woran das liegt? any hints?

vielen Dank!
gruß
timo
 

Lesen sie die antworten

#1 spamfalle2
28/03/2008 - 14:49 | Warnen spam
Timo Bienk wrote:

Hat jemand àhnliches erlebt?



Ich mache quasi dasselbe, nur (noch) unter 10.4.11.
Keine Abmeldung, noch nie erlebt.
Will aber spàtestens mit 10.5.3 updaten, weil der EyeTV-Aufnahmerechner
auch als Fileserver dient, und meine Notebooks per TimeMachine via WLAN
sichern soll.

In a world without walls and fences,
who needs windows and gates?

Ähnliche fragen