"Ungültige Markierung"

08/03/2008 - 18:13 von Alfred Meier | Report spam
Hallo,

meistens schreibe ich mit irgendeiner OpenOffice-Variante, nun muss ich
einen làngeren Text mit Word abliefern. Ich benutze die Mac-Version von
Word 07.

Für diesen Text muss ich ein Stück aus einem OpenOffice-Text
ausschneiden und nach doc oder docx exportieren.

Ich setze den Cursor irgendwo in den Text, wohin auch immer, drücke
einen Buchstaben auf der Tastatur und dann kommt die Meldung "Ungültige
Markierung"und Word nimmt nichts an. (Wenn ich dagegen einen Text neu
anlege, dann kann ich problemlos schreiben.) Jede Bearbeitung dieses
Textes wird verweigert.

Ich habe bislang den Text in allen doc-Varianten aus OpenOffice
exportiert, auch docx, immer dasselbe. Ich habe diese Texte schon mal
als doc auf einem Windows-Rechner mit einem àlteren Word bearbeitet,
ging problemlos, dann qabgespeichert und dem neuen Word vorgelegt,
klappt auch nicht.

Was kann ich noch machen?

Danke,

A.
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
08/03/2008 - 19:04 | Warnen spam
Hallo Alfred,

"Alfred Meier" schrieb im Newsbeitrag
news:47d2c93d$0$14398$

meistens schreibe ich mit irgendeiner OpenOffice-Variante, nun muss ich
einen làngeren Text mit Word abliefern. Ich benutze die Mac-Version von
Word 07. Für diesen Text muss ich ein Stück aus einem OpenOffice-Text
ausschneiden und nach doc oder docx exportieren. Ich setze den Cursor
irgendwo in den Text, wohin auch immer, drücke einen Buchstaben auf der
Tastatur und dann kommt die Meldung "Ungültige Markierung"und Word nimmt
nichts an. (Wenn ich dagegen einen Text neu anlege, dann kann ich
problemlos schreiben.) Jede Bearbeitung dieses Textes wird verweigert.



verwendest du Microsoft Word 2008 (Mac) oder Word 2007 (Windows)?

Wie wurde der Text genau aus Open Office nach Word eingefügt? Bitte stelle
eine anschauliche Schritt- für Schrittbeschreibung bereit.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen