Unicode einfügen in standard VB Textbox geht!?

21/10/2007 - 14:55 von Jens Müller | Report spam
Hallo,

Durch Zufall habe ich heute gemerkt, dass es möglich ist, sowohl
erweiterte westliche ANSI Zeichen als auch Kyrillische, Arabische und
Hebràische Zeichen in eine VB Textbox gleichzeitig anzuzeigen:
http://666kb.com/i/asua5o6bmdxot78wo.jpg

Dazu habe ich den Charset auf 204 (Kyrillisch) gesetzt und den Text aus
der Zwischenablage eingefügt. Ich benutze Windows XP.
Ein Auslesen des Textes in eine Variable und Zurücksetzen làsst jedoch
nur die bekannten ? erscheinen, außer bei den westlichen Zeichen.
Müssten es nicht die kyrillischen sein, die erhalten bleiben?

Danke,
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Doerfler
21/10/2007 - 16:56 | Warnen spam
Jens Müller schrieb:
Durch Zufall habe ich heute gemerkt, dass es möglich ist, sowohl
erweiterte westliche ANSI Zeichen als auch Kyrillische, Arabische und
Hebràische Zeichen in eine VB Textbox gleichzeitig anzuzeigen:
http://666kb.com/i/asua5o6bmdxot78wo.jpg

Dazu habe ich den Charset auf 204 (Kyrillisch) gesetzt und den Text aus
der Zwischenablage eingefügt. Ich benutze Windows XP.



Es gab Änderungen bei den Steuerelementen unter Windows XP. Die sind
grundsàtzlich Unicode fàhig und das Einfügen aus der Zwischenablage
ist eine Angelegenheit, die die TextBox selber managed.

Ein Auslesen des Textes in eine Variable und Zurücksetzen làsst jedoch
nur die bekannten ? erscheinen, außer bei den westlichen Zeichen.



Weil hier wieder die VB Runtime und damit die reinen ANSI API
Funktionen zum Einsatz kommen. Dabei gehen sàmtliche Unicode
Informationen verloren.

Wenn Du eine echte Unicode TextBox suchst, schau auf den Seiten von
Timo Kunze nach den EditControls:

http://www.timosoft-software.de/phpBB2/dload.php

Thorsten Dörfler
vb-hellfire visual basic faq | vb-hellfire - einfach anders
http://vb-faq.de/ | http://www.vb-hellfire.de/

Ähnliche fragen