Unicode im SQL-Server 2005

25/03/2009 - 15:47 von Michael Andreas | Report spam
Hi,

ich hatte die Hoffnung wenn ich im SQL-Server den Feldtyp nchar wàhle
kann ich beliebige Unicode-Zeichen speichern.
Das hat bei den meisten Worten dieser Seite nicht funktioniert:
http://www.i18nguy.com/unicode-example.html
Ich erhalte bei vielen Zeichen nur Fragezeichen

Mein Insert-Kommando lautet so:
SQL = "INSERT INTO fehl_all (datum, code, subcode, kategorie,
text) " +
"VALUES (GETDATE(), " +

String.Format(System.Globalization.CultureInfo.InvariantCulture,
"{0:d}, '{1:s}', '{2:s}', '{3:s}'", nr, subcode,
kategorie, text) + ");";

Was mach ich falsch?
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
25/03/2009 - 16:23 | Warnen spam
Hallo Michael,

"Michael Andreas" schrieb:

ich hatte die Hoffnung wenn ich im SQL-Server den Feldtyp nchar wà¤hle
kann ich beliebige Unicode-Zeichen speichern.



ist ja auch (eigentlich) so. Wenn Du keine Zeichenfolger fester Lànge
hast, wàre nvarchar allerdings besser geeignet.

Ich erhalte bei vielen Zeichen nur Fragezeichen



Wo?

Mein Insert-Kommando lautet so:
SQL = "INSERT INTO fehl_all (datum, code, subcode, kategorie,
text) " +
"VALUES (GETDATE(), " +
String.Format(System.Globalization.CultureInfo.InvariantCulture,
"{0:d}, '{1:s}', '{2:s}', '{3:s}'", nr, subcode,
kategorie, text) + ");";

Was mach ich falsch?



Aua. Verwende bitte Parameter Objekte (in deinem Fall SqlParameter).

http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...value.aspx

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen