Unicode nach ANSI konvertieren, aber für fremde Codepage

21/01/2008 - 22:01 von Gerhard Dierkes | Report spam
Hallo,
ich habe eine Backend-DB, in der deutschsprachige Texte und deren
fremdsprachige Übersetzung gespeichert sind. Per VBA-Code im Frontend
exportiere ich eine deutsche und eine fremdsprachige Datei.
Die Dateien müssen die Strings im 8Bit-ANSI-Code enthalten.
Die fremdsprachige Textdatei wird auf einem PC mit den landesüblichen
Einstellungen gelesen. Das làuft seit Jahren alles problemlos für
verschiedene westeuropàische Fremdsprachen. Jetzt habe ich aber zum ersten
Mal eine osteuropàische Fremdsprache, nàmlich litauisch.
Westeuropa verwendet die Codepage nach ISO 8859-1, Litauen nach ISO
8859-13.

Frage:
Wie bringe ich mein Frontend dazu, die Unicode-Zeichen aus den
Access-Tabellen
wahlweise gemàß der einen oder anderen Codepage nach ANSI zu konvertieren?

Lösungsansatz:
Funktion StrConv ("TranslatedText", vbFromUnicode, LCID)
mit LCID63 für Litauen

Das funktioniert aber nicht. Der Ergebnis-String ist immer halb so lang
wie der
Eingangsstring und besteht aus Fragezeichen; d.h., der Eingangsstring hat
schon
8-Bit-Code, wird aber als 16-Bit-Code interpretiert.

Laut Access-Hilfe hat der Datentyp String ja schon einen 8-Bit-Code.
Aber gibt es auch einen Datentyp, der einen Unicode-String speichert?

Weiß jemand, wo ich den Fehler mache?

Umgebung:
WindowsXP, Access2003

Gruß Gerhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Habermacher
22/01/2008 - 02:20 | Warnen spam
Hallo Gerhard

Gerhard Dierkes wrote:
Frage:
Wie bringe ich mein Frontend dazu, die Unicode-Zeichen aus den
Access-Tabellen
wahlweise gemàß der einen oder anderen Codepage nach ANSI zu konvertieren?

Lösungsansatz:
Funktion StrConv ("TranslatedText", vbFromUnicode, LCID)
mit LCID63 für Litauen

Das funktioniert aber nicht. Der Ergebnis-String ist immer halb so lang
wie der



wo schaust Du das nach? Im Direktfenster? Falls ja, dieses kann kein
Unicode! Speichere das Ergebnis mal in ein Tabellenfeld ab und schau' dir
das Ergebnis in einer Tabelle an.

Gruss
Henry


Microsoft MVP Office Access
Keine E-Mails auf Postings in NGs. Danke.
Access FAQ www.donkarl.com

Ähnliche fragen