Forums Neueste Beiträge
 

Unittest im VS 2008 und WCF

02/09/2008 - 12:50 von Stephan | Report spam
Hallo zusammen,

ich würde gerne einen Webservice automatisiert im VS 2008 testen.
Dafür habe ich mir drei Testmethoden geschrieben.
Eine zum Starten des Webservice:

[TestMethod]
public void TestStartWebservice()
{
_serviceHost = new ServiceHost(typeof(MyService));
_serviceHost.Open();

}

eine zum Beenden:
[TestMethod]
public void TestEndWebservice()
{
_serviceHost.Close();

}

und einen zum Testen, also ein Client der auf diesen Webservice zugreifen
soll.
Dabei erzeuge ich einen Proxy, welcher den Service testet.
Bei einfachen Tests funktioniert das auch alles ohne Probleme.
Bei Tests in denen der Webservice jedoch versucht über NHibernate auf eine
Datenbank zuzugreifen bekomme ich immer folgenden Fehler:

System.ServiceModel.FaultException:
System.IO.FileNotFoundException: Die Datei oder Assembly "NHibernate,
Version=2.0.0.3002, Culture=neutral, PublicKeyToken=aa95f207798dfdb4"
oder eine Abhàngigkeit davon wurde nicht gefunden.
Das System kann die angegebene Datei nicht finden.


Dabei sind alle Dateien, die der Service auch bei einem Start in einer
eigenen Applikation benötigt, im Verzeichnis des Unittests.

Was habe ich da noch falsch konfiguriert ?

Danke und Grüße
Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 Stephan
02/09/2008 - 13:28 | Warnen spam
Habe jetzt im Internet gelsen, dass es beim Testen von WCF Services mit
Dependency Injections zu Schwierigkeiten kommen kann.
Da mein WS WindsorCastle benutzt, um dann NHibernate nachzulasen,
kann ich mir das schon ganz gut vorstellen.
Jetzt hab ich probiert bei den Verweisen im Testprojekt NHibernate mit
aufzunehmen und bekomme den folgenden Fehler:

Fehler beim Hinzufügen des Testlaufs " 2008-09-02 13:22:08" zur
Warteschlange: Problem bei der Testlaufbereitstellung: Der Speicherort von
Datei oder Verzeichnis "D:\Projekt\\Components\NHibernate\NHibernate.dll" ist
nicht vertrauenswürdig.

Bin mitlerweile ratlos wo ich noch suchen soll.

Grüße
Stephan

Ähnliche fragen