Unity, Panel, DBUS: Wie kann ich das oberes Panel deaktivieren?

08/05/2012 - 10:02 von Mirko K. | Report spam
Hallo!

Ich bin mir nicht sicher, ob Unity Fragen hier gerne gesehen sind,
aber ich probier's mal nachdem ich im Ubuntu Forum und #ubuntu Chat
keine Antwort bekam.

Also, ich will Unity mal eine Chance geben, aber ich weiß jetzt
schon, dass bei meiner Art den Rechner zu nutzen ein vernünftiges
Panel mit Taskleiste unerlàsslich ist. Also hab ich xfce4-panel zur
Session hinzugefügt was auch gut klappt.

Nun möchte ich das obere Unity Panel aber weg haben, da es 1. den
Systemtray für sich beansprucht und 2. jetzt nur noch unnütze
Verschwendung von Screenspace ist.

Hat irgend jemand eine Idee wie ich as mache? System-weit geht es
vermutlich über
/usr/share/dbus-1/services/com.canonical.Unity.Panel.Service.service
(muss ich noch versuchen), aber ich will das eh' Benutzer-spezifisch
machen.

Wenn es das keine direkte Benutzereinstellungen zu gibt, kann ich
irgendwie in den DBUS Session Start eingreifen und entweder das
Laden des Panels unterbinden, oder vielleicht meinen eigenen
Panel.Service.service bereitstellen?


Danke für Eure Zeit und beste Grüße
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner P. Schulz
08/05/2012 - 10:59 | Warnen spam
Am 2012-05-08 schrieb Mirko K.:

Also hab ich xfce4-panel zur
Session hinzugefügt was auch gut klappt.

Nun möchte ich das obere Unity Panel aber weg haben, ..




Warum nimmst Du dann nicht einfach Xubuntu?


Gruss Werner * http://www.wp-schulz.de/rettung.html
Eigene Rescue-CD (Knoppix V6.7.1 remaster)
mail nur an => nospam0601 at wp-schulz.de

Ähnliche fragen