Unlöschbare Ordner im Papierkorb löschen

29/06/2013 - 13:43 von Benedikt Schwarz | Report spam
Hallo,

in meinem Papierkorb unter Kubuntu 13.04 (KDE 4.10) haben sich
mittlerweile schon 4 unlöschbare Ordner angesammelt.

Genau das selbe Problem kenne ich noch aus meiner Windows-Zeit, aber die
Ursache dafür ist mir bis heute ein Ràtsel.

bash Befehle wie "ktrash --empty" bringen keine Besserung und auch ein
manuelles Löschen des Papierkorbinhalts unter
"/home/USER/.local/share/Trash/files/" funktioniert nicht.


Wie werde ich die unlöschbaren Ordner im Papierkorb endlich los?


Gruß
Benedikt Schwarz
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Lutz
29/06/2013 - 16:49 | Warnen spam
Benedikt Schwarz schrieb:
Wie werde ich die unlöschbaren Ordner im Papierkorb endlich los?



auf Konsole mit mc, den eventuell vorher installieren. Damit gehts bequem grafisch.
Oder auf Konsole mit rm
Beides benötigt möglicherweise root-Rechte.

Gruß
Arno

Delay is the deadliest form of denial.

Ähnliche fragen