unmount Hauppauge USB-TV-Stick

01/12/2016 - 00:53 von Max Bach | Report spam
hi,

kann man den TV-stick irgendwie unmounten ohne ihn rausziehen zu müssen?
Unter Dateisystem finde ich ihn nicht. Wo steckt der wohl?
Es geht um einen Hauppauge 930C in einem Lenovo T530 mit Xubuntu.

Wenn der PC auf Bereitschaft steht, leuchtet die Sticklampe immer noch,
sprich: es verbraucht Akkuenergie. Es wàre schön, wenn er sich ein paar
Min. nach Gebrauch selbst aushàngt. Ist das möglich?

max
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Angenendt
01/12/2016 - 10:37 | Warnen spam
Well, Max Bach wrote:
hi,

kann man den TV-stick irgendwie unmounten ohne ihn rausziehen zu müssen?
Unter Dateisystem finde ich ihn nicht. Wo steckt der wohl?
Es geht um einen Hauppauge 930C in einem Lenovo T530 mit Xubuntu.



Ist ja auch kein "USB-Stick" in dem Sinne, dass man da Daten drauf
speichern könnte.

Wenn der PC auf Bereitschaft steht, leuchtet die Sticklampe immer noch,
sprich: es verbraucht Akkuenergie. Es wàre schön, wenn er sich ein paar
Min. nach Gebrauch selbst aushàngt. Ist das möglich?



Schon mal versucht, den an einen "nicht gelben" USB-port zu hàngen? Es
scheint als hàttest du ihn an einen Port geklemmt, der auch bei
"eingeschlafenem" oder ausgeschalteten Geràt Strom liefert. Keine Ahnung
wie das beim 530er ist, mein T420s hatte nur einen solchen Port, die
anderen waren in dem Zustand stromlos.

Ralph
His goal in life was to be an echo

Ähnliche fragen