unmountable boot device

24/09/2009 - 00:07 von Eberhard Schneider | Report spam
Mein PC zeigte nach einem Stromausfall die o.g. Fehlermeldung und
stoppte mit eienm Bluescreen. Alles deutet auf einen Fehler im MBR oder
der Bootpartition hin. Gibt es einen Weg ohne die
Wiederherstellungskonsole zu verwenden, den MBR zu reparieren?
Hintergrund: Habe mein Administratorenkennwort nicht aufgeschrieben.
Brauchte es auch nicht, da ich mein Benutzerkonto mit
Administratorenrechten ausgestattet hatte, doch dieses Kennwort
akzeptiert die WHK nicht.

Ich habe versucht mit pq drive image ein àlteres Backup auf eine freie
Partition zu schreiben, doch auch wenn ich diese Partition mit xfdisk
als aktiv markierte, kommt der gleiche Bluescreen beim Booten, wie oben
beschrieben.
Wie kann ich den PC zwingen von dieser 2. Partition zu booten, z.B mit
dem NT bootloader?

Könnte es funktionieren, die Festplatte an einen anderen PC zu hàngen
und chkdsk auszuführen?

Ciao
Eberhard.
 

Lesen sie die antworten

#1 Eberhard Schneider
24/09/2009 - 00:32 | Warnen spam
Eberhard Schneider schrieb:
Mein PC zeigte nach einem Stromausfall die o.g. Fehlermeldung und
stoppte mit eienm Bluescreen. Alles deutet auf einen Fehler im MBR oder
der Bootpartition hin. Gibt es einen Weg ohne die
Wiederherstellungskonsole zu verwenden, den MBR zu reparieren?
Hintergrund: Habe mein Administratorenkennwort nicht aufgeschrieben.
Brauchte es auch nicht, da ich mein Benutzerkonto mit
Administratorenrechten ausgestattet hatte, doch dieses Kennwort
akzeptiert die WHK nicht.

Ich habe versucht mit pq drive image ein àlteres Backup auf eine freie
Partition zu schreiben, doch auch wenn ich diese Partition mit xfdisk
als aktiv markierte, kommt der gleiche Bluescreen beim Booten, wie oben
beschrieben.
Wie kann ich den PC zwingen von dieser 2. Partition zu booten, z.B mit
dem NT bootloader?

Könnte es funktionieren, die Festplatte an einen anderen PC zu hàngen
und chkdsk auszuführen?

Ciao
Eberhard.



Sorry, müsste "...boot volume" heißen

Ähnliche fragen