Unnützer Elektronikkram

01/11/2009 - 14:09 von Thomas Tom Malkus | Report spam
Moin,

um mal an die Bemerkung aus einem anderen Thread (Thermostate)
anzuknüpfen, nàmlich Dinge die die Welt nicht braucht, habe ich
gerade in einer Beilage des örtlichen Baumarktes etwas gesehen,
wo man echt nur den Kopf schütteln kann:

2 Teelichte mit LED und Batterie für 0,99EUR. Das ist dann wieder
Sondermüll, bei der die Entsorgung wesentlich teurer ist als diese
blödsinnige Konstruktion. Absolut unnütz und auch noch schàdigend
für die Umwelt. Ich glaube ich halte da mal an und schaue mal, ob
eine WEEE Nummer vorhanden ist.

Und Tee kann man da auch nicht mit warmhalten ;-).

73 de Tom
DL-QRP-AG #1186 * AGCW-DL #2737 * DARC OV I19 * http://www.dl7bj.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Kaluza
01/11/2009 - 14:21 | Warnen spam
Thomas 'Tom' Malkus wrote:

gerade in einer Beilage des örtlichen Baumarktes etwas gesehen,
wo man echt nur den Kopf schütteln kann:

2 Teelichte mit LED und Batterie für 0,99EUR. Das ist dann wieder



Du hast nicht verstanden was man damit machen kann. :-)

Ein Arbeitskollege hat gerade so ein Teelicht in so einen roten Becher
eingebaut und bei seinem Papa auf das Grab gestellt. Ich meine,
moechtet ihr eine primitive Kerze auf dem Bauch stehen haben wenn es
auch ein Microcontroller sein kann? :-D

Und Tee kann man da auch nicht mit warmhalten ;-).



Das wuerde ich auch nur mit Fruechteaufguss und niemals mit Tee machen
wollen.

Olaf

Ähnliche fragen