unpartitionierten Bereich mit Systempartition mergen

06/01/2008 - 14:16 von Tom Kurpjuweit | Report spam
Hallo NG!

Ich habe da mal ein Problem:

Ich habe auf einer Festplatte einen unpartitionierten Bereich von 20 GB
noch vor der ersten Partition, von welcher Windows XP Pro gebootet wird:

a) Unpartitionierter Bereich 20 GB
b) 1. Partition: System, NTFS 140 GB

Das Zusammenführen beider Bereiche gelingt mir einfach nicht.

Das Partitionierungstool (Partition Magic 8.0) kann die erste Partition
nicht weiter nach vorne verlegen, weil von ihr gebootet wird.

Das Tool GPARTED unter einem von DVD gebooteten Knoppix (Version 5.2) kann
überhaupt keine NTFS Partitionen verschieben.

Ich hàtte gerne den Speicher der gesamten Platte als eine einzige
Partition. Was kann man da nun tun?

Gibt es ein Partitionierungstool, welches sein eigenes System mitbringt,
von CD bootet und sicher mit NTFS Partitionen umgehen kann?

_____
CU|om

MCSE:S 2K3, Security+, A+
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Wolf
06/01/2008 - 22:56 | Warnen spam
"Tom Kurpjuweit" schrieb

Gibt es ein Partitionierungstool, welches sein eigenes System mitbringt,
von CD bootet und sicher mit NTFS Partitionen umgehen kann?



Paragon Partition Manager.

Funktioniert unter Windows zum Einstellen, führt dann die Änderungen
beim nàchsten Neustart durch.

"Sicher": ... Ohne Backup nix an Partitionen veràndern

Ähnliche fragen