"unsichere Ausdruecke sind nicht blockiert"

17/01/2010 - 10:35 von Paul Schmitz-Josten | Report spam
Hallo miteinander,

Access 2003 meldet mir beim Öffnen jeder Datenbank:

|Sicherheitswarnung: Unsichere Ausdrücke sind nicht blockiert.
|Möchten Sie unsichere Ausdrücke blockieren?

Unausgesprochen geht es dabei anscheinend um Macro-Sicherheitsstufen und
vertrauenswürdige Herausgeber signierter Macros. Nur: Die wenigen
enthaltenen Macros habe ich selbst in Access 2000 erstellt und nicht
signiert, und die Warnung kommt auch bei einer DB ohne Macros.

Leider führt der bei der Prozedur angegebene Link
<http://watson.microsoft.com/dw/erro...mp;EventID121&Language31&productBuild.0.5525.0>
nur zu dem "besonders hilfreichen" Text
|Zurzeit liegen keine Office-Assistentenartikel zu dieser Fehlermeldung vor.

Unter <http://office.microsoft.com/de-de/a...1.aspx>
finde ich einige Hinweise zu Zertifikaten etc.

Ich würde mich selbst ja in die "Liste der vertrauenswürdigen Herausgeber"
eintragen, habe aber keine Erfahrung mit VB und will mir auch kein
Zertifikat kaufen - es sind doch meine eigenen Datenbanken!

Ich weiß auch nicht wie ich herausbekommen kann, welche Macros
evtl. ohne mein Wissen betroffen sein könnten.

Wie komme ich weiter?

Ciao,

Paul
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
17/01/2010 - 10:58 | Warnen spam
Hallo Paul,

Paul Schmitz-Josten schrieb folgendes:
Access 2003 meldet mir beim Öffnen jeder Datenbank:

|Sicherheitswarnung: Unsichere Ausdrücke sind nicht blockiert.
|Möchten Sie unsichere Ausdrücke blockieren?



Lese: www.donkarl.com?FAQ2.28

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com

http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de - http://www.ribboncreator2010.de

Ähnliche fragen