Unsichtbare Spammails in Outlook 2010

07/02/2011 - 15:32 von Gerd Schweizer | Report spam
Angeregt durch einen Hinweis im Computerwissen Newsletter habe ich heute
im Outlook 2010 in Datei, Tools zum Aufràumen, Postfachbereinigung die
Suchfunktion benutzt und jetzt kommts.
Da sind jede Menge fettgedruckte, also wohl ungelesene Mails, die ich
als Spams bezeichne. Nur Löschen oder sowas geht nicht. In dieser
Funktion kann man diese Spams nicht einmal öffnen. Sonst finde ich
keinen Weg, diese Spams sichtbar zu machen, dabei würde ich sie gerne
löschen. Auch Shift, Entf geht nicht. Kann mir jemand einen Tipp geben?
Liebe Grüße, Gerd
Satelliten FAQ, PC-Tipps, Katzen, Mopped, Garten, Heimwerken:
http://www.satgerd.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
07/02/2011 - 20:22 | Warnen spam
"Gerd Schweizer" schrieb

im Outlook 2010 in Datei, Tools zum Aufràumen, Postfachbereinigung die
Suchfunktion benutzt und jetzt kommts.
Da sind jede Menge fettgedruckte, also wohl ungelesene Mails, die ich
als Spams bezeichne.



Sind sie auch "Spam" für das System, oder titulierst nur du sie so?
In welchem Ordner werden sie gefunden?

Nur Löschen oder sowas geht nicht. In dieser Funktion kann man diese
Spams nicht einmal öffnen. Sonst finde ich keinen Weg, diese Spams
sichtbar zu machen, dabei würde ich sie gerne löschen. Auch Shift,
Entf geht nicht.



Dann erklàre bitte detailliert die Vorgangsweise, wonach wie genau
gesucht wurde.
Das Verhalten kann ich hier (unter Windows 7) nicht nachvollziehen.

Unter welchem OS làuft Outlook 2010 in welcher Version (32-bit/64-bit
und welches Office-Paket genau?).

In Outlook: Datei | Hilfe
Konnte OL 2010 (bzw. dein Office-Paket) korrekt aktiviert werden?
Falls ja, darf die Schaltflàche "Product key aktivieren" nicht
aufscheinen und im rechten Fensterbereich steht "Produkt aktiviert".

In Outlook: Datei | Optionen, Add-Ins, Verwalten
Existieren deaktivierte Elemente? Welche?

Gruß Herrand

Ähnliche fragen