unter Debian seit kurzem kein DHCP Lease - kann jemand Tips geben

23/07/2008 - 20:45 von mike.schubert | Report spam
Hallo Leute,

ich habe ein Debian Rechner als VDR laufen. Bis vor kurzem lief alles
gut, bis ich etwas mit einem USB WLAN
Stick rumgespielt habe. NAch dem ich alles wieder zurückgedreht habe,
gibt es ein Problem.

Der Rechner physisch per Kupfer mit dem Netzwerk verbunden. Die
Netzwerkkarte und der Switch handeln sich
sauber die Geschwindigkeit und der Link ist OK. Wenn ich jedoch mit
dhclient eine IP holen will, fragt er X mal den
DHCP server an und bekommt kein Lease.
ziehe ich das Netzwerkkabel ab und stöpsel es an mein Laptop (WinXP)
bekommt dieser Schleppi sofort eine
DHCP Adresse zugewiesen. Somit gehe ich davon aus, dass ich
Netzwerktechnisch etwas zertrampelt habe.

Kann mir jemand Tips geben, woran es liegen könnte und welche
Komponenten wie zu checken sind?

Herzlichen Dank im Voraus und viele Grüße,

der schubi
 

Lesen sie die antworten

#1 Friedemann Stoyan
24/07/2008 - 06:35 | Warnen spam
wrote:

Kann mir jemand Tips geben, woran es liegen könnte und welche
Komponenten wie zu checken sind?



/etc/network/interfaces


mfg Friedemann

Ähnliche fragen