Forums Neueste Beiträge
 

Unter Fedora X11 gelöschte Konfiguration wie Live-CD wieder herstellen?

07/11/2012 - 21:31 von Edzard Egberts | Report spam
Ich habe für meine ATI-Karte das akmod-catalyst-paket installiert und
danach ging die Grafik (XFCE-Desktop) gar nicht mehr. Also wieder
entyumt und ging immer noch nicht. Hmpf!

Die Installationsanleitung empfahl ein Backup der /etc/X11/xorg.conf
anzulegen, hatte ich versucht, gab keine xorg.conf. Ach ja, das geht ja
inzwischen meistens irgendwie automatisch (dachte ich mir so
leichtsinnigerweise). Ging aber eben nicht (mehr), also ins /etc/X11
geschaut. Aha, ein xorg.conf.d sieht verdàchtig aus und siehe da, in
diesem Verzeichnis waren noch catalyst-Konfigurationen. Flugs gelöscht,
Neustart und die Grafik (XFCE-Desktop) ging wieder! Aber nicht so
richtig, stellt eine krumme Auflösung ein und bietet nichts Besseres an.
Die Live-CD dagegen erkennt die Auflösungen, hat aber trotzdem keine
Eintràge in /etc/X11/xorg.conf.d (da ist nur die
00-system-setup-keyboard.conf).

Wie bekomme ich also mein System dazu, die xorg.conf.d neu zu erstellen?
"autoconf" ist es wohl irgendwie nicht...
 

Lesen sie die antworten

#1 Karsten Roch
07/11/2012 - 22:51 | Warnen spam
On Wed, 07 Nov 2012 21:31:06 +0100 Edzard Egberts wrote:

Ich habe für meine ATI-Karte das akmod-catalyst-paket installiert und
danach ging die Grafik (XFCE-Desktop) gar nicht mehr. Also wieder
entyumt und ging immer noch nicht. Hmpf!

Die Installationsanleitung empfahl ein Backup der /etc/X11/xorg.conf
anzulegen, hatte ich versucht, gab keine xorg.conf. Ach ja, das geht ja
inzwischen meistens irgendwie automatisch (dachte ich mir so
leichtsinnigerweise). Ging aber eben nicht (mehr), also ins /etc/X11
geschaut. Aha, ein xorg.conf.d sieht verdàchtig aus und siehe da, in
diesem Verzeichnis waren noch catalyst-Konfigurationen. Flugs gelöscht,
Neustart und die Grafik (XFCE-Desktop) ging wieder! Aber nicht so
richtig, stellt eine krumme Auflösung ein und bietet nichts Besseres an.
Die Live-CD dagegen erkennt die Auflösungen, hat aber trotzdem keine
Eintràge in /etc/X11/xorg.conf.d (da ist nur die
00-system-setup-keyboard.conf).

Wie bekomme ich also mein System dazu, die xorg.conf.d neu zu erstellen?
"autoconf" ist es wohl irgendwie nicht...



Schau mal unter /var/log, dort sollte eine Xorg.0.log (oder so aehnlich)
liegen. Eventuell finden sich dort Hinweise, was nach der
Catalystinstallation schief gelaufen ist. Vielleicht verwendet dein System
den vesa-Treiber anstelle des radeon-Treibers?

Regards
Karsten

Ähnliche fragen