Unterdrücken von Excel-Popups beim Zugriff auf ein Excelsheet

16/07/2009 - 15:50 von Christian | Report spam
Hallo,

ich möchte ein Excelsheet per VBA öffnen, Daten lesen/speichern und
anschließend wieder löschen. Vom Grundsatz her erstmal nich ganz so schwer.
Jetzt hab ich aber ein kleines nerviges Problem.
Hinter dem Excelsheet wurde viel mit Macros rumgeschrieben.
Manche Macros öffnen beim schließen des Sheets irgendwelche Popups.
Kann man die irgendwie unterdrücken? Hab schon einiges probiert. Aber nix
klappt.
Danke schonmal im Voraus!
Code:
Set xlApp = CreateObject("Excel.Application")
Set xlWB = xlApp.Workbooks.Open(strPath2Excel, , True)
Set xlWS = xlWB.Sheets(1)
xlApp.Visible = True
For i = 7 To xlWS.UsedRange.Rows.Count
SetData rsData, "ContractID", xlWS.Cells(i, 2)
Next i
'Meine bisherigen Versuche die nicht klappten.
xlApp.Application.DisplayAlerts = False
xlApp.Application.CutCopyMode = False
'ExcelZu:
Set xlWS = Nothing
xlWB.Close False
Set xlWB = Nothing
xlApp.Quit
Set xlApp = Nothing

Viele Grüße,
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf O.
16/07/2009 - 16:09 | Warnen spam
Hi Christian!

Manche Macros öffnen beim schließen des Sheets irgendwelche Popups.



M.E. musst Du Dir die Makros anschauen und bei Bedarf àndern.

Viele Grüße
Olaf

Ähnliche fragen