Unterformular nach mehreren Kriterien filtern

14/04/2010 - 16:39 von Wolfgang Schu | Report spam
A03/WXP
Hallo miteinander

Ich möchte mein Unterformular nach mehreren, verschiedenen Kriterien filtern.
Folgenden Code habe ich:
Me!UFAuftraege.Form.Filter = "Bearbeitungsart = '0' + Erledigt = 0"
Me!UFAuftraege.Form.FilterOn = True
Sobald ich mehere Kriterien einfüge, funktioniert die Filterung nicht mehr.
Mit einem Kriterium geht's.
Bearbeitungsart ist ein Textfeld, Erledigt ist ein Ja/Nein-Feld
Was ist falsch?
Besten Dank für jeden Hinweis.

Gruss
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
14/04/2010 - 16:44 | Warnen spam
Hallo Wolfgang Schu,

Wolfgang Schu schrieb folgendes:
A03/WXP
Hallo miteinander

Ich möchte mein Unterformular nach mehreren, verschiedenen Kriterien filtern.
Folgenden Code habe ich:
Me!UFAuftraege.Form.Filter = "Bearbeitungsart = '0' + Erledigt = 0"
Me!UFAuftraege.Form.FilterOn = True
Sobald ich mehere Kriterien einfüge, funktioniert die Filterung nicht mehr.
Mit einem Kriterium geht's.
Bearbeitungsart ist ein Textfeld, Erledigt ist ein Ja/Nein-Feld
Was ist falsch?



Probiere es so:
Me!UFAuftraege.Form.Filter = "Bearbeitungsart = '0' AND Erledigt = 0"

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com

http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de - http://www.ribboncreator2010.de

Ähnliche fragen