Unterformular "verschwinden" lassen

04/04/2008 - 10:19 von Franz | Report spam
Hallo zusammen

Wie löst man dieses Problem:

Ich habe ein Hauptformular als Switchboard mit einem eingebetteten
Ufo, in welchem durch Zuweisung der RecordSource verschiedene Forms
angezeigt werden.

Das Ufo-Steuerlement erlaubt keinen transparenten HIntergrund, ich
möchte aber immer, wenn dem Ufo nichts zugeordnet ist (Me!
Ufo.recordsource = "") das Ufo auf unsichtbar setzen, damit eine
Hintergrundgrafik sichtbar wird. Und ich wàre froh, das ganze bei der
Ereignissteuerung des HF einzubauen und nicht in allen "Close" -
Knöpfen auf den verschiedenen Forms.

Im Afterupdate des HF zündet es aber nicht? Wie kann man das einfach
realisieren?

Vielen Dank für die zündenden Gedanken!

Gruss

Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
04/04/2008 - 10:22 | Warnen spam
Hallo Franz,

Franz schrieb folgendes:
Ich habe ein Hauptformular als Switchboard mit einem eingebetteten
Ufo, in welchem durch Zuweisung der RecordSource verschiedene Forms
angezeigt werden.

Das Ufo-Steuerlement erlaubt keinen transparenten HIntergrund, ich
möchte aber immer, wenn dem Ufo nichts zugeordnet ist (Me!
Ufo.recordsource = "") das Ufo auf unsichtbar setzen, damit eine
Hintergrundgrafik sichtbar wird. Und ich wàre froh, das ganze bei der
Ereignissteuerung des HF einzubauen und nicht in allen "Close" -
Knöpfen auf den verschiedenen Forms.

Im Afterupdate des HF zündet es aber nicht? Wie kann man das einfach
realisieren?



Probiere in Hauptformular:

Me!UfoSteuerlementName.Visible=False ' bzw. True

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de
http://www.ribboncreator.de

SQL Server-Entwickler-Konferenz: www.donkarl.com/?SEK
Sa/So 12./13.04.2008 und Sa/So 19./20.04.2008

Ähnliche fragen