Untergrund für optische Maus

28/10/2008 - 15:16 von Peter Rangau | Report spam
Hallo

Meine Kugelmaus funktioniert nicht mehr richtig.

Es gibt aber keine Kugelmàuse mehr zu kaufen.

Ich habe zwar eine Optische Maus aber der Untergrund für
diese Maus ist ungeeignet - unregelmàßige Strucktur.
(Mauszeiger wandert)

Ich habe mir eine blaue Deko-Klebefolie besorgt
Auf dieser bewegt sich der Mauszeiger überhaupt nicht.

http://img114.imageshack.us/img114/2742/ttuh1.jpg

Auf z.B. einen normalen weißen Blatt Papier ist alles o.k.

Das ein einfarbig gleichmàßiger Untergrund nötig ist ist mir klar.

Ein Mousepad möchte ich nicht benutzen

Eine Klebefolie wàre mir am liebsten.

Was wàre da zu beachten?

Danke für die Hilfe

Gruß
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
28/10/2008 - 15:29 | Warnen spam
Hallo,

Peter Rangau schrieb:
Ich habe zwar eine Optische Maus aber der Untergrund für
diese Maus ist ungeeignet - unregelmàßige Strucktur.
(Mauszeiger wandert)



das liegt oft eher daran, dass sie von Logitech sind.


Ich habe mir eine blaue Deko-Klebefolie besorgt
Auf dieser bewegt sich der Mauszeiger überhaupt nicht.



Spiegelnde Unterlagen sind pöse.

Auf z.B. einen normalen weißen Blatt Papier ist alles o.k.



Ja, optimal.

Einziger Nachteil: Papier ist rau und schleift die Màuse unten ab. Auch
hier gibt es erhebliche Qualitàtsunterschiede. Die Logi-Màuse habe ich
schon komplett blank geschliffen - Füßchen weg, erhabene
Kunststoffstrukturen rund um die Füßchen weg, komplette Bodenflàche
spiegelnd plan. Die MS Màuse haben hingegen sogar noch ihre Füßchen.

Das ein einfarbig gleichmàßiger Untergrund nötig ist ist mir klar.



Auch nicht unbedingt nötig. Es muss nur diffus gestreutes Licht
zurückkommen und es sollte vor allem beim streifenden Einfall des
LED-Lichts keine Totalreflexion geben, sonst sieht der Sensor gar nichts.

Eine Klebefolie wàre mir am liebsten.

Was wàre da zu beachten?



Matte Oberflàche, nicht spiegelnd!

Die schnellste Lösung, ist ein weißes Blatt Papier mit rund herum
Tesafilm auf den Tisch geklebt. Wenn es versifft, schmeißt man es weg
und klebt ein neues hin.


Marcel

Ähnliche fragen